Edelgas ?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Oktetregel besagt, dass ab der 2 periode alle Elemente in der Periode maximal 8 Elektronen besitzen können.

Die Edelgaskonfiguration bezeichnet die Elektronenkonfiguration eines Atoms, die der der Edelgase aus der jeweiligen Periode entspricht :)

*in der 2. Periode

Ab der dritten kann das Oktett auch überschritten werden.

0

"Die Oktettregel oder Acht-Elektronen-Regel ist eine klassische Regel der Chemie. Sie besagt, dass die Elektronenkonfiguration von Atomen der Hauptgruppenelemente ab der zweiten Periode des Periodensystems in Molekülen maximal acht äußere Elektronen (Valenzelektronen) bzw. vier Paare beträgt." *Quelle: Wikipedia*

Was möchtest Du wissen?