Edeka marke gut&günstig zu empfehlen?

5 Antworten

Gut und Günstig ist eine No Name Marke genauso wie Aro oder z.b. Tipp. Hergestellt werden sie jedoch meist von namhaften Herstellern zum Beispiel die Fischstäbchen von K-Klassik sind von Iglo, Die Kekse von debeukela sind teilweise auch unter gut und Günstig. Im Prinzip sind es die gleichen Produkte, jedoch ist teilweise mer drin und es ist bis zu 76% günstiger. Bei den Fischstäbchen zum Beispiel ist bei K-Klassik noch ein bisschen Paprika in der Marinade, kaum merklich aber eben um einen Unterschied zu geben. Qualitativ sind diese Produkte also genauso gut wie die Namhaften, die ienfach nur für die No-Name Marken herstellen.

Ja. Kann man. Hätte ich früher von jede Lebensmitteln Anbieter behauptet. In jüngste Zeit habe ich sehr grosse Zweifel und bin milde geschrieben sehr enttauscht über die Kontrolle. Selbst EDEKA lügt bei seiner Werbung. Ich habe noch nie ein lokaler Hersteller bei der Lieferung unser EDEKA gesehen. (ich wohne sehr ländlich).

Und Bananen bauen unser Bauern nicht an. ;-) <---

Klar, greife zu wenn du etwas benötigst. Hausmarken kann man fast überall kaufen, also jede Kette führt sowas.

Du kannst natürlich auch hin und her laufen, in andere Läden. Aber selbst bei den Preisen sind etliche gleich oder haben kaum Unterschiede. Fast egal, wo man kauft. Gefallen dir Produkte von Edeka, kaufe sie eben. Gefallen sie nicht, kaufst du sie nicht mehr. Preise vergleichen lohnt sich natürlich immer. Aber was hilft mir billigeres woanders, wenn es eben nicht schmeckt oder so?

ich kaufe neuerdings oft bei Edeka ein und habe wenig zu meckern. Aber ich gehe da hin, weil es extrem nahe ist. Alle anderen sind weiter.

Was möchtest Du wissen?