Ecklige Schuppen aufeinmal

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nimm den Klassiker, Head&Shoulders für ungefähr eine Woche. Sollte sich dann keine wenigstens leichte Besserung zeigen, hol dir das Terzöllin-Shampoo aus der Apotheke. Wenn sich da nach einer weiteren Woche keine Besserung zeigt, mach einen Termin beim Hautarzt.

Eine Schuppenflechte halte ich für unwahrscheinlich.

eventuell ein ekzem durch zu viele pilze. termin beim hautarzt machen. falls es ein ekzem sein sollte, wird er dir entpsrechendes shampoo empfehlen.

wahrscheinlich hast du bisher shampoos mit silikon benutzt. würde mich nicht wundern. imemr mehr leute die das jahrelang benutzen bekommen kopfhautbeschwerden jeglicher art. ansonsten könntest du einfach auf naturkosmetikshampoos zurück greifen. die sind sehr mild und haben keine silikone drin. wesentlich sanfter zur kopfhaut.

Einfach mal Haare total kurz schneiden und öfter waschen. Hilft bei mir immer. Kann aber aufjedenfall auch vom Shampoo kommen

Könnte eine Schuppenflechte sein! Geh zum Hautarzt!

könnte ne schuppenflechte sein. habe ich auch momentan. geh mal zum arzt und zeig dem das . Der gibt dir dann eine tinktur und gut is :D

Was möchtest Du wissen?