Echter Border Collie oder Mischling?

Hier ein Foto von ihr . - (Hund, Border-Collie)

7 Antworten

Ich denke eine endgültige Klarheit würde Dir nur ein DNA-Test geben, bei dem die Rasse(n) bestimmt werden. Das Labor Laboklin bietet solche Tests z.B. an. Vom Bild her könnte es ohne weiteres ein "echter" Border Collie sein.

Das macht ja gerade diese Rasse aus. Dass es kein einheitliches Erscheinungsbild gibt (auch wenn manche Züchter versuchen darafhin zu züchten). Sowohl Motteln als auch Schlappohren gibt es bei vielen Border Collies.

Wenn Du Lust hast schau mal auf meine Homepage (einfach nach Buschchaoten googeln), unter Zucht und dann die Würfe A-D. Da sind viele kurzhaarige Border dabei, die Deinem z.T. gar nicht so unähnlich sehen. ;-)

Ein Mischling. Schlappohren und Punkte... Aber niedlich...

beides möglich. was weißt du über die eltern? kurzhaarige border sind meist aus der arbeitslinie,auch die punkte auf den beinen ("mottle") weisen darauf hin. diese hunde sind workaholics,beschäftige sie bitte ausreichend,vor allem geistig,damit sie sich nicht zu einem problemhund entwickelt.

Ich habe nur die Mutter gesehen . Sie sieht aus wie ein echter Border Collie war auch recht klein und hat Schafe gehütet. Den Vater habe ich nicht gesehen. Aber mein Hund hat die Anzeichen wie ein Border. Sie will viel Beschäftigung haben und will gefordert werden.

0

Was möchtest Du wissen?