Echte Selbstmord Gedanken..., ich muss es einfach tun (Beziehung)?

... komplette Frage anzeigen
Support

Liebe Sheynika2,

kein Junge der Welt ist es wert, dass Du Dir etwas antust! Selbstmord ist keine Lösung, bitte suche Dir Hilfe! Sprich mit jemandem, zu dem Du Vertrauen hast, etwa einer Freundin oder jemandem aus Deiner Familie.

Du kannst auch mal hier schauen: http://www.nummergegenkummer.de Dort kannst Du Dich anonym und kostenlos beraten lassen.

Herzliche Grüße

Jenny vom gutefrage.net-Support

14 Antworten

hi sheynika :) Zuerstmal selbstmord wird dich nicht weiter bringen. Was hast du davon? Warum zeigst du dich so schwach? Du musst in solch einer Situation stark bleiben. Wenn du mich fragst würde ich an deiner Stelle diesen Jungen selbst verlassen. Ein wahrer Mann steht immer zu seiner Frau und muss nicht schwören damit er sich beweisen kann. Also wirklich wir können darüber reden wenn du magst aber tue dir sowas nicht an :) Du bist noch recht jung, ich sag dir die Zeit bleibt nicht immer gleich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sheynika2
04.06.2016, 22:01

danke dir!:)

0

Ich meine mal ganz einfach, dass Du Dir schleunigst psychologische Hilfestellung suchen solltest, wenn Deine aktuellen Gedankengänge Dich momentan derart stark dominieren.

Das ist nicht negativ Dir gegenüber gemeint, sondern es soll Dir nur zu aktuell und künftig richtigen Entscheidungen verhelfen und vor allem auch Deinen eigenen Umgang mit unglücklichen Situationen einer ( einseitigen ) Liebe verhelfen.

Bis dahin breche den Kontakt zu dem von Dir erwähnten Jungen am besten komplett und rigoros ab und bleibe in dieser Handlung unbedingt standhaft.

Mit professioneller Hilfe kommst Du dann aus dieser Situation heraus und gehst in dieser Beziehung dann deutlich gestärkt ins Leben. Denn auch künftig muss und wird leider in Sachen Liebe nicht alles stets perfekt laufen.

Aber dann weisst Du wenigstens damit angemessen umzugehen. 😉

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest dich von deinem "Freund" trennen. Er tut dir nicht gut und benimmt sich wohl selbst noch wie ein pubertäres Kind, das nicht weiß, was es will. An so einer Person das Leben ausrichten zu wollen, ist nicht ratsam. 

Das eine Trennung schwer ist und vor allem die Phase danach sehr wehtun kann, ist klar. Dennoch bedeutet das nicht, dass du danach nie wieder einen Partner für eine Beziehung finden wirst. Mit 15 Jahren fängt das Leben doch erst richtig an. Dein geplanter Weg dagegen verbessert nichts, für niemanden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei aller Liebe, aber dieser Typ scheint einen vollkommenen Dachschaden zu haben.. ich würde dir raten, es mit ihm bleiben zu lassen. So eine Beziehung ist weder für dich noch für ihn gut, außerdem bist du erst 15 Jahre alt und es kann und wird sich noch sehr viel verändern in deinem Leben!

Mit 15 hatte ich auch eine depressive Phase. Hab im Nachhinein von einem Psychologen erfahren, dass es bei sehr vielen Jugendlichen in dem Alter vorkommt, wegen der Pubertät und den Hormonen...

Du bist noch so jung, lerne dich nicht von einem Menschen abhängig zu machen und versuche vor allem, erstmal mit dir selbst klar zu kommen! Du hast noch sehr viel Zeit für Beziehungen und es ist nicht immer auf Anhieb der richtige. Lass dir nicht von seinem Wahn, seiner Eifersucht und dem Psychoterror den er veranstaltet deine Jugend und dein Leben versauen. 

Alles Liebe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich schreibe dir diese Nachricht in der Hoffnung das du noch lebst und sie jetzt ließt... Ich würde meine Finger von dem Typ lassen so jemanden hast du nicht verdient ich kenne dich zwar nicht persönlich aber niemand hat es verdient durch einen Menschen so gekränkt zu werden. Ich kann mir leider unmöglich vorstellen das er dich wirklich liebt. Ich habe keine Ahnung was er von dir möchte aber bestimmt nichts Gutes. Du wirst früher oder später noch einen Jungen/Mann finden der zu dir passt und bei dem du nicht daran zweifeln brauchst ob er dich liebt. Lass dir bitte dein Leben nicht von einem solchen Kerl nehmen! Ich weiß das Leben ist nicht immer leicht und ich will jetzt auch nicht sagen das ich genau weiß wie du dich fühlst denn jeder hat etwas andere Empfindungen, aber denk mal daran was du noch alles erleben kannst... Du wirst noch so viele Menschen kennenlernen, viele Nette und einige wenige verletzende Menschen. Lass dich aber bloß nicht von den wenigen Menschen verletzen und orientiere dich an den Menschen den du vertraust und mit denen du Spaß haben kannst. Du wirst deinen Weg finden... auch ohne ihn, denn er ist nur einer von unendlich vielen Menschen!!! Es kommen auch wieder bessere Zeiten da bin ich mir ganz sicher und die wünsche ich dir auch. Vertrau dich am besten einer Person an der du sicher vertraust, wenn du aber lieber darüber schreibst würde ich dir auch gerne Helfen. Ich würde gerne mit dir Nummern austauschen und dich besser kennen lernen, nur wenn du möchtest ansonsten kannst du dich auch mit einer Agony-Aunt (Anonyme Telefon Hilfe) wenden.
Deine Leona

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi..also ich finde dass man so was einfach "lernen" muss ....also dass mit den Jungs ...dass die andere anschauen oder was auch immer ...man muss auch lernen Schluss machen zu können. .hört sich jetzt vielleicht bescheuert an aber es werden noch soooooo viele Typen und auch Erfahrungen auf dich zu kommen und wenn es jetzt als Teenager schon so schlimm ist wie soll es dann später werden wenn du einen richtig festen freund hast? Ich finde man muss als Teenager lernen so etwas nicht zu sehr an sich ranzulassen...natürlich liebst du ihn so wie ich das jedenfalls verstanden habe aber wenn du mit ihm Selbstmord Gedanken hast ....Aber gib dein leben nicht einfach so auf ...du bist erst FÜNFZEHN und wenn du dich jetzt völlig aufgibst wirst du noch soooooo viele schöne Momente verpassen die noch auf dich zukommen. ..du machst gerade vielleicht eine schwierige Zeit durch aber es wird ja nicht immer so bleiben ....alles gute und gib dich nicht auf ...

LG 💙

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Mensch, der dich liebt, würde sehen, wie du dich fühlst. Ein Mensch, der dich liebt, würde alles dafür tun, dass es dir gut geht und dich beschützen. Hattest du bei ihm jemals das Gefühl, dass das zutrifft?

Du hast noch dein ganzes Leben vor dir. Willst du dir das wirklich von so jemandem nehmen lassen? So viele Erlebnisse und Erfahrungen, so viele verschiedene Menschen. Alles davon würde dich formen und ergänzen. Ein anderer Mensch ist nie für dein Glück verantwortlich, sondern immer nur du selbst. Diejenigen, die einem gutes tun, sollte man bei sich behalten und von denen, die einem nur schaden, sollte man sich trennen. Fang endlich an, dein eigenes Leben zu leben, so wie du es für richtig hälst und wie es dich glücklich macht. Am Anfang wird es schwer sein, aber irgendwann wird es dir wieder gut gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich meine dass Selbstmord keine Lösung ist. Sprich mit jemandem über deine Sorgen (Eltern?)
Dein Leben ist viel zu Wertvoll um es weg zu werfen. Schon gar nicht wegen Jungs. Versuche ihn einfach zu vergessen, es gibt noch viele tolle Jungs die auf tolle Mädels wie dich stehen :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Und dann was? Was würde dein Tod für einen Sinn haben? Was soll dann passieren?

Wirf nicht dein Leben für jemand anderen weg, du hast nur dieses eine. Du hast immer noch viele Wege und Möglichkeiten, nichts ist vorbei. Du kannst dein Leben immer neu ordnen und weiter machen. Such dir Hilfe bei deinen Eltern und Freunden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So viele denken an Selbstmord wenn es in der Beziehung nicht klappt, das nennt sich dann emotionale Erpressung.

Du würdest dir so keinen Gefallen tun, dann hätte er erst recht einen Grund andere anzuschauen.

Klar ist, das wenn er andere anguckt er dich nicht liebt.. und wegen so jemanden willst du dein Leben aufgeben, dem wäre es egal, den anderen die dich wirklich lieben wäre es nicht egal.. und nur die würden trauern.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit 17 würdest du dich drüber aufregen bzw mit 19 lachst du über diese Gedanken.  Denk darüber mal nach. Du bist in der Pubertät und hast alles noch vor dir. Den richtigen findest du erst mit 20-30. Hallo. Ansonsten psychologe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tu dir bloß nichts an, mit 15 hast du noch so viel vor dir ! :)

Und wenn dieser Typ dir nicht gut tut,dich schon zu Selbstmordgedanken treibt, dann würde ich mich an deiner Stelle schleunigst trennen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also das er denkt boar wieso hat die nicht so ein arsch wie die da stimmt auf keinen Fall! am Besten wärs wenn du  zu deinen  Eltern gehst und alles bereden auch wenn du dich nicht traust zieh es einfach durch! und danach holl dir Professionele Hilfe 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde dir Empfehlen einen Psychologen zu besuchen,oder Die Seelensorge anzurufen :(

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?