Echte Kerzen am Weihnachtsbaum in der Kirche

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Für mich gibt es nichts Schlimmeres an Weihnachten, als elektrische Kerzen am Baum. Hast du eigentlich schon mal ausprobiert, wie lange es dauert, bis sich ein frischer Tannenzweig entzündet, der direkt in eine brennende Kerze gehalten wird? Das dauert, wenn er überhaupt anfängt zu brennen. Wenn die Kerzen so angebracht sind, damit sich darüber kein Zweig befindet, kann sowieso nichts passieren.

Aus der Kirche gibt es nur eine Tür und der Feuerlöscher ist verschlossen in der Christei.

Sakristei.

Wenn es so ist, wie du beschreibst, ist es bedenklich. Gib mal der Feuerwehr eine Tipp (die kennt die einschlägigen Verordnungen). Ich würde mich aber nicht wundern, wenn sich herausstellt, dass du eine "Kleinigkeit" übersehen hast, alles in Ordnung ist und du am Ende als Dummkopf dastehst.

Wenn man die kerzen an den richtigen orten & gut befestigt, dann kann solange niemand den baum umstöst oder so, wenig schiefgehen. Machen wir zuhause auch so:)

Wir haben zu Hause seit ich denken kann echte Kerzen am Baum. Man muss halt aufpassen. Sieht auch viel festlicher aus. Eine Kirche hat außerdem Fluchtwege und Feuerlöscher.

Was möchtest Du wissen?