Echsen als Tiere halten?56

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Also ja klar darf man das du solltest dich aber bitte vorher genau über ihre Haltung, Pflege und Futter informieren bevor du dir etwas kaufst. Ich habe 2 tokeys das sind blaue Eidechsen so Zusagen. Deren Terrarium ist 1,20m hoch und 40x60cm breit und tief. Die brauchen eine bestimmte Temperatur im Terrarium und eine hohe Luftfeuchtigkeit. Das heißt wärmelampen und einen Wasserfall, Pflanzen und klettermöglichkeiten. Als Futter bekommen die lebende Grillen und Würmer 2 mal die Woche. Die Anschaffung ist nicht billig aber danach ist die Pflege und Haltung wenn du einmal dabei bist eigentlich ganz einfach. Lampen und Pumpen kosten leider manchmal etwas Geld da sie schnell kaputt gehen. Bestimmte Echsen werden zahm solltest dich vorher einfach in der Zoohandlung belesen. Eigentlich tolle Tiere die auch Spaß machen und interessant sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo

Ein Reptil bedeutet viel Verantwortung, viel Platz und viel Geld. Hinzu kommt, dass es keine Kuscheltiere sind. Heißt sie bleiben in Ihrer Welt, das Terrarium mit bestimmten Parameter, und wollen auch nicht angefasst werden. Also kein Hund- oder Katzenersatz.

Chamäleons kannst du natürlich halten, einige Arten müssen jedoch gemeldet werden. Die Tiere können natürlich auch beißen, sie knacken mit ihren Spitzen Zähnen den Chitinpanzer von Insekten. Geht man jedoch richtig mit diesen Tieren um, wird man auch nicht gebissen :)

Wichtig ist zu wissen, ein Mindestmaß das man oft im Internet findet ist kein gutes Maß, sondern nur ein Minimum.

Die gängigsten Vertreter z.B. Jemen oder Pantherchamäleon beanspruchen schon gerne 80x60x150 Länge Breite Höhe für sich , wobei größere immer besser ist (Achtung hier gibt es unzählige schlechte Internetseiten min wirklich untragbar kleinen Terrarienangaben)

Hinzu kommen teure Metalldampf-Hochdrucklampen mit externem Vorschaltgerät und UV. Wie z.B. Solar Raptor HID oder Bright Sun, monatliche Stromkosten meist ca. 25-35 Euro, Haltung von eventuellen Futtertieren, 2x im Jahr Kotprobe usw.

Gleiches gilt für eine Großzahl von tagaktiven Echsen.

Wichtig ist lesen lesen lesen. Gute Bücher, oder auch mal Foren wie Terraon.de , Foren der DGHT oder reptilien-fachforum.de

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Chamäleons darf man halten, solang dein Terrarium die Größe hat die das Tierschutzgesetz vorgibt. Wenn du einfach mal in ein Zoofachgeschäft gehst ( fast alle haben Chamäleons zu verkaufen ) dann kannst du dich dort mal informieren lassen. Chamäleons haben nur kleine wiederhaken als 'Zähne', beißen also nicht fest zu. Liebe Grüße :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Xineobe
29.06.2014, 14:28

Ein Geschäft das Verkauft ist absolut keine gute Informationsquelle. Hier steht sehr oft der Verkauf im Vordergrund.

Und das Terrarium sollte nicht nur Mindestmaß sein, was das Amt gerade so von einer Anzeige abhält, sondern diese Maße sollten weit überschritten werden.

0
Kommentar von jaybee73
02.07.2014, 13:47

hi,

und wie chamäleons beißen können. da hat man dann schonmal ein blutiges dreieck am finger... zoogeschäft lassen wir besser. da haben die mitarbeiter zumeist null plan.

lg jana

1

Kauf dir Schildkröten wenn du einen garten hast. Im sommer tust du sie in den Garten in eine art Gehege gibst ihnen wasser und grünzeug und fertig. Im winter schlafen die eh also kaum arbeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von piumina
28.06.2014, 23:36

das geht aber nur, wenn man für die Tiere einen gut gekühlten Platz für den Winterschlaf hat.

1
Kommentar von Xineobe
29.06.2014, 14:26

2x im Jahr Kotprobe, richtige Bepflanzung des wirklich großen Gehege, ein Beheizbare Unterschlupf für die kalten Tage und Nächte wie z.B. jetzt.

Alles ausbruchssicher auf mehrere Quadratmeter bauen usw.

Auch hier gilt: richtig gehalten eben nicht nur Futter und gut. Die Anschaffung, Umbau usw. Kostet Zeit und Geld

0

Eine Echse macht mehr Arbeit als ein Hund

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?