Wie kann man Echsen als Haustiere halten?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es gibt Tausende von Echsenarten. Von sehr klein bis extrem gross. Tagaktive oder Nachtaktive. Fleischfresser, Gemischtköstler oder reine Vegetarier. Sie bewohnen die tropischen Regenwälder genauso wie die Wüsten. Es kann also keine konkrete Antwort auf deine Frage geben.

Alle Echsenarten haben aber einiges gemeinsam. Es sind Reptilien. Es sind also reine Beobachtungstiere. Dies bedeutet kein unnötiges Anfassen oder Herumtragen. Sie wollen auch nicht Kuscheln, Spielen, Spazierengehen oder Herumtollen.

Sei dir darüber bewusst, dass die Haltung von Echsen nicht billig ist. Das Ziel deiner Haltung ist es dem Tier ein artgerechtes Leben zu ermöglichen. Dazu musst du den natürlichen Lebensraum des Tieres in deinem Terrarium nachbilden. Es wird sehr oft teure Technik benötigt die dann auch noch sehr viel Strom verbraucht. Allein die jährlichen Unterhaltskosten übersteigen den Kaufpreis für ein Tier meist um ein vielfaches. Bedenke, die hohen Stromkosten und sonstigen Unterhaltskosten fallen jedes Jahr an solange dein Tier lebt..... und die meisten Echsenarten leben 10 Jahre und teilweise deutlich länger.

Sehr viele Halter sind dazu nicht bereit. Oftmals wissen sie nicht im Vorfeld auf was sie sich da einlassen oder es wird ihnen spätestens nach der ersten Stromrechnung bewusst wie teuer es ist. Leider vegetieren deshalb sehr viele Reptilien in zu kleinen, zu kalten und zu dunklen Terrarien vor sich hin. Dazu werden sie dann noch permanent angefasst und herumgetragen , was jedesmal Todesangst bedeutet.

Mache nicht diesen Fehler. Überlege dir also sehr gut ob du überhaupt reptiliengeeignet bist und auch bereit bist mehrere hundert Euro im Jahr für deine Echse auszugeben.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das wird nicht ganz billig. Du brauchst ein großes Terrarium, Wärmelampe, UV-Lampe und musst dich auch viel mit ihnen beschäftigen. Klar kannst du sie rausnehmen, das ist für die Tiere auch eine willkommene Abwechslung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jaybee73
22.03.2016, 11:16

das herausnehmen ist ganz sicher keine willkommene abwechslung, sondern stress ohne ende... reptilien sind wildtiere und wildtiere sind reine beobachtungstiere und wünschen, in ruhe gelassen zu werden!

gruß jana

1
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jaybee73
22.03.2016, 11:17

um gottes willen. bitte nicht auf teufel komm raus irgendwelche dubiosen webseiten verlinken. die seite ist völliger humbug. wenn, dann ausschließlich fachlich korrekte und sinnvolle seiten oder besser gar nichts, wenn man gute von schlechten seiten nicht unterscheiden kann. danke.

lg jana

0

Was möchtest Du wissen?