EBV beim Kleinkind..... hilflos und ratlos

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die meisten Menschen tragen das EBV-Virus mit sich rum, klar kannst du rausgehen.Leute die eine "normale" Erkältung haben stören sich doch auch nicht dran ob sie ansteckend sind oder nicht und EBV vermehrt sich genau so über eine Tröpfcheninfektion wie andere Erkältungskrankheiten auch.Antibiotikum wird nicht viel helfen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hat die Ärztin nichts gesagt? Wenn es sehr schlimm wäre, würde deine kleine im Krankenhaus liegen, die sind doch vorsichtig bei denen - Also kurz einkaufen sollte ok sein.

Vielleicht gibt es auch 'ne liebe Oma/Opa für kurz, dann kannst du besser gucken was du kaufst und bist nicht in Stress.

Gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
TanjaTS 28.03.2014, 16:43

Nur das ich das Antib. weiter geben soll. Mehr nicht.

0
Fluemchen 28.03.2014, 16:53
@TanjaTS

Seit wann helfen denn bitte Antibiotika gegen Viruserkrankungen? Wenn fiebersenker alleine nicht helfen versuchs mit dem guten alten Hausmittel:kalte Wadenwickel

1

Was möchtest Du wissen?