Ebook Text wird als ein ganzer Text angezeigt?

3 Antworten

Das soll genau so sein. Ein Ebook hat im normalfall keine einzelnen Seiten (außer man fügt diese manuell in die Formatierung ein was aber nur bei bestimmten Dingen Sinn macht). Da es unterschiedlich große Reader gibt und diese auch unterschiedlich großen Text einstellen können weiß vorher nicht wie groß die Seite am Ende wird und kann das daher auch nicht vorher festlegen. Der Reader ermittelt dann aus dem Text selbst was auf einer Seite steht und was auf der nächsten dann kommt.

Solange Epubcheck keine Fehler anzeigt, ist technisch alles in Ordnung. Kapitel, Inhaltsverzeichnis etc. sind korrekt angelegt?

Mit welchem Programm schaust Du das epub an?

Woher ich das weiß: Berufserfahrung

Bei der Anzeige eines Ebooks werden die Seiten mit ganz unterschiedlicher Größe angezeigt, je nach Gerät - ist also normal so. Auch Seitenzahlen gibt es da nicht.

Also ist das normal, dass das Buch als ein großer Text angezeigt wird ?

0

Was möchtest Du wissen?