ebook - meinungen?

Das Ergebnis basiert auf 11 Abstimmungen

lese lieber normale bücher 45%
habe eines, aber lese auch normale bücher 36%
lese nur noch ebook 9%
brauche ich nicht 9%
habe keines, hätte aber gerne eines 0%

10 Antworten

lese lieber normale bücher

Es ist ok für zwischendurch, aber ich würde nun nicht auf normale Bücher verzichten wollen bzw. ich würde nun nicht von normalen Büchern auf ebooks wechseln.

lese nur noch ebook

Ich lese alles was ich als ebook bekommen kann auch als ebooks, nur bücher die es nicht als ebook gibt lese ich noch auf Papier.

habe eines, aber lese auch normale bücher

Ich finde den Reader super ! Man kann kostenlose Leseproben konsumieren soviele man will . :-) Die Bücher sind in allen Preislagen und für jeden Geldbeutel erschwinglich . Beim Kindl bekommt man Weltliteratur- Lexika- Zeitungen und Triviales -, ganz nach Intension !
Auf Reisen praktisch - , und im Bett kann man wegen der schläfrigen Augen die Buchstaben vergrößern ....* zwinker

Aber zum gänzlichen Verzicht auf gedruckte Bücher wird es bei mir - (...und allgemein wahrscheinlich ..) nicht kommen !

brauche ich nicht

ich find ebooks doof...man hat das gerät, auf dem die bücher gespeichert sind, aber wenn man sie einmal gelesen aht, kann mans ja in der theorie wieder löschen...wogegen man bei echten büchern ja noch was zB im regal stehen hat...also ich würde mir keinen kaufen

Man muß sie ja nicht löschen. Es passen bis zu 3000 Bücher auf einen Reader.

Zu Hause habe ich jetzt ca. 1.300 Bücher, auf meinen beiden Readern zusammen vielleicht noch einmal 150. DIE nehmen mir keinen Platz weg und die werden auch nicht gelöscht. Es ist ja noch soooo viel Speicherplatz da.

0
habe eines, aber lese auch normale bücher

Ich habe zwei Reader, einen Kindle und einen von Weltbild. Sie werden auch beide benutzt.

Vorteil Kindle: Man kann auch Gratisbücher laden, das Laden geht mit W-lan völlig problemlos und blitzschnell. Er hat eine sehr lange Akku-Laufzeit.

Der Vorteil vom Weltbild-Reader: Er hat ein beleuchtetes Display

Ich lese natürlich auch noch Papierbücher, habe aber leider mittlerweile fast keinen Platz mehr, um alle aufstellen zu können.

Im Urlaub sind mir die Reader lieber, man muß nicht noch Bücher mitschleppen.

Ich habe immer (!) was zu lesen dabei, da ist der Reader im Vorteil, er versperrt kaum Platz in der Handtasche.

Was möchtest Du wissen?