Ebenen schneiden in Koordinatenform (Spezialfälle)?

1 Antwort

Kann Deine Frage nicht genau nachvollziehen. Es gibt aber zwei Sonderfälle: die Ebenen sind deckungsgleich, dann bekommst Du auch wieder eine Ebenengleichung raus.

2. Die Ebenen schneiden sich nicht, dann hat das Gleichungssystem keine Lösung.

Danke schonmal, ich meine wenn die Ebenen z.B E: -x1-2x2+t=12 und H: x1+2x2+t=3 sind und ich diese versuche mit einem LGS aufzuläsen kommt ja 2t=15 bzw. t=7.5. Was kann ich damit dann anfangen bzw. daraus aussagen?

0
@AOMkayyy

Dann bleibt noch x1+2x2=-4.5 übrig. Das ist dann eine Gleichung mit zwei Unbekannten (x1 und x2), also eine Ebene. Alle Punkte x1 und x2, die die Gleichung erfüllen, liegen auf dieser Ebene

1

Prametergleichungen?

Wie kann man erkennen ob eine parametergleichung zur x1 X2 - Ebene, der x1 x3 - Ebene oder der X2 x3 Ebene gehört ?

...zur Frage

Von sin (x) = -0,5 zu x1 und x2 kommen?

Hallo,

ich bin momentan in der EF und übe für die kommende Mathe-Klausur, doch kann mir nicht erschließen wie die Lösungen von sin(x) = -0,5 auf x1 und x2 ( also so wie bei der pq Formel beispielsweise) kommen.... Kann mir das jemand erklären ? Dazu ist x1 und x2 übrigens x1 = 7pi / 6 und x2 = 11pi / 6

...zur Frage

Wie Punkt an Ebene spiegeln?

Nabend (: Wir schreiben bald die Matheklausur über Vektoren und mein Lehrer meinte es werden auch so Aufgaben drankommen, wo man einen bestimmten Punkt an der x1, x2 oder x3 Ebene spiegeln muss.. Nun hab ich dazu paar Sachen angeschaut und mir ist aufgefallen, dass es überall mit der Koordinatenform gemacht wird. Aber die hatten wir noch nie, kann man sie auch mir der Parameterform lösen und wenn ja wie ginge es am einfachsten?

...zur Frage

Mathe: Vektoren und Ebenen?

Ich hab in Mathe eine Aufgabe mit einer Ebene E und einer Geraden g. Als erstes hab ich zu überprüfen, ob die Gerade in der Ebene liegt, das hab ich gemacht und sie liegt in der Ebene. Jetzt soll ich den Weg beschreiben, wie man eine Gleichung für eine Gerade h aufstellen kann, die senkrecht zur Geraden g liegt und immer noch in der Ebene E liegt. Kann mir jemand das erklären?

Die Ebene ist in Koordinatenform: x-2y+3z=6 (eigentlich x1, x2 und x3 aber ich weiss nicht, wie man den kleinen Index unten an die Zahlen schreibt). Der Stützvektor der Geraden ist (-1/-2/1) und der Richtungsvektor (1/5/3).

...zur Frage

Sich kreuzende Leitern Mathe Problem?

Hallo, ich habe drei gleichungen, x1+x2=x ; a/(x1+x2)=h/x2 ; b/(x1+x2)=h/x1 Angeblich kann man das zu 1/h=1/a + 1/b vereinfachen. Wie? Ich bekomme jedes mal (x1+x2)/a - (x1+x2)/b = (x1-x2)/h Vielen Dank

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?