Ebay:Wie kann ich Pay-Pal als Zahlungsmöglichkeit entfernen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nein, beim Angebot geht das auch nicht.

Wechsle in die Profil-Einstellungen und dort kannst du unter "Mein Ebay" - "Mitgliedskonto" - "Einstellungen (auf der linken Seite) - "Zahlungseinstellungen für Käufer" das Häkchen bei PayPal als "bevorzugtes Dingens..." (na du weißt schon) entfernen.

Ab dann "bevorzugst" du PayPal nicht mehr ;-)

tetyanka 08.10.2010, 15:47

in den Einstellungen steht als nicht bevorzugt.. Trotzdem kann ich das nicht ändern...

0
TellYouWhat 09.10.2010, 00:46
@tetyanka

Ach so... die Auktion läuft schon?!

Upps... sorry, hatte ich wohl "überlesen" - weil wenn die Auktion bereits aktiv ist (also schon läuft) dann kann man das nicht mehr ändern!

Du hättest das "PayPal bevorzugt" schon vorher deaktivieren müssen. Jedoch kann es auch damit zusammenhängen, dass du einen "eingeschränkten Käuferkreis" definiert hast (also KEIN Versand nach Afrika, USA, usw...)

Das ist voll sch... und ein Grund, warum ich bei Ebay nix mehr verkaufe, weil... PayPal hängt auch mit diesen Einstellungen i-wie zusammen. Mann, wie hab ich das denn umgangen... ich glaub, du darfst keine Einschränkungen bei den Ländern machen oder so... probier mal ein bischen rum... DAMIT hatte es was zu tun!

0
TellYouWhat 09.10.2010, 00:51
@TellYouWhat

ok, ich hab bei mir geschaut... ich hab auch alles ausgeschlossen bis auf ostfriesland und so... das wars also auch nicht...

oder du musst das PayPal-Konto ganz aus dem Ebay-Account raus löschen...

0

einfach beim einstellen der artikel den haken weg machen

Was möchtest Du wissen?