Ebaykleinanzeigen muss ich den Artikel zurückbezahlen und zurücknehmen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also es war nicht bekannt, dass die Lampe verbogen war und der KÄUFER hat das mit dem Foto bewiesen?

In dem Fall würde ich befürworten, dass du ihm das Geld erstattest. Soll die Lampe denn nun verschrottet werden oder schickt er sie zurück? In letzterem Fall würde ich ihm den Rückversand auch erstatten, dann hat die liebe Seele Ruh. Wenn sie nicht zurückgeschickt wird, fällt ja auch kein Rückversand an. Dann brauchst du den ja auch nicht erstatten?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar ist seine Bitte berechtigt. Es ist ja nett, dass Du ihm seine bisherigen Kosten erstattest.. aber warum soll ER die Rücksendung bezahlen,w enn es klar ist, Du hast was defektes versandt? (sonst würdest Du ja gar nichts erstatten).


Also.. entweder Du erstattest ,w as er bezahlte.. und er wirft es weg.

Oder Du erstattest ihm auch den Rückversand und dann kriegst Du die Sache wieder.

Wieso soll er den Rückversand für die defekte Lampe bezahlen, da macht er Verlust. Und ich verstehe seinen Unmut.



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ohwehohach
01.08.2017, 15:19

In der Frage steht, der Käufer möchte die Lampe verschrotten, aber dennoch Rücksendekosten erstattet haben. Und warum sollte man das tun wo er doch gar keine Rücksendekosten hat?

0
Kommentar von Benjill
01.08.2017, 15:20

Mir war nicht bewusst das Sie verbogen ist. Um kein ärger Beiderseits zu haben wollte ich ihm das zurück überweisen.  

0

Ihm seine Kosten erstatten die er hatte überweisen und Ende. Nix mehr sagen, schicken oder tun.

Du willst die Lampe ja nicht wiederhaben, oder?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn er sie verschrottet, dann hat er kein Anrecht auf die Rücksendekosten - er sendet sie ja nicht zurück.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SiViHa72
01.08.2017, 15:10

Und wenn der Verkäufer die verbogene Lampe zurückwill, dann muss er eben auch den Rückversand erstatten. Logisch, gell?

0

Was möchtest Du wissen?