ebaykauf hilfe?

8 Antworten

Bei einer Anzeige oder einem zivilen Prozess würde zuerst die Frage auftauchen ob der private Verkäufer die Ware überhaupt abgeschickt hat. Das heißt die Verkäuferin braucht irgendeinen Nachweis was verschickt zu haben und das auch an deine Adresse und nicht ihre eigene. So ein Nachweis hat man am einfachsten durch versichten Versand. Durch die Trackingnummer ist Empfänger und Versandverlauf ersichtlich.

Bei unversichterten Versand erhält man keine Trackingnummer. Hat man keine glaubwürdigen Zeugen wird dieser erste Schritt schon schwer und somit ein Eigentor für den Verkäufer. Es hilft kein Gefahrenübergang auf den Käufer wenn man die Übergabe nicht nachweisen kann.

Ich hab früher Zeugen unterschreiben lassen und Fotos bei der Post gemacht.

Hat deine Verkäuferin nichts, dann soll sie einen Nachforschungsantrag stellen. Macht sie das nicht dann kannst sie anzeigen. Pillipallekram hat aber keine hohen Chancen verfolgt zu werden, je nachdem wie überlastet die Behörden sind.

Dein Geld kriegst zivilrechtlich zurück wenn du gewinnst (oder sie vorher nach gibt). Das ist aber erstmal mit zusätzlichen Kosten verbunden.

Wie du siehst, beim Versand zu sparen ist am falschen Ende gespart. Für beide Seiten.

Hi,

ich habe bei ebay kleinanzeigen was gekauft und ist bis heute nicht angekommen !

1.) Wann wurde es verschickt?

2.) Mit welchem Service wurde es verschickt?

VerKäuferin hat es unversichert versendet

3.) Was genau war zwecks versand ausgemacht?

und will mir mein geld nicht zurück erstatten ! Muss sie das denn ?

Nicht unbedingt.

Ich musste es bislang auch machen weil ich mit anzeige sonst bedroht wurde ...

Nur weil Dich jemand mit ne Anzeige bedroht erstattest Du das Geld zurück? Selbst schuld. Oftmals nicht rechtens und überwiegend nur eine leere Drohung.

Gurß

Wurde kein versicherter Versand vereinbart, darf die VK die Ware so versenden, wie du die Versandkosten bezahlt hast oder sie die Versandart nach eigenem Ermessen wählte.

Das Risiko, dass es nicht ankommt, geht dann auf dich über, sobald die VK die Sendung aufgegeben hat, § 447 BGB.

Danke für den weiteren Beweis wie verblödet inzwischen die Menschheit ist!

Was steht ständig bei EBay Kleinanzeigen: Nur gegen Barzahlung und nur gegen Abholung!

Wer sich nicht daran hält und zudem meint, sich auf unversicherten Versand einzulassen, hat kein Recht zu heulen und nein, die Rechtslage ist glasklar, die Verkäuferin muss dir nicht das Geld zurückerstatten, das Transportrisiko trägst du.

Lebe damit und ignoriere in Zukunft nicht die Warntexte auf Ebay Kleinanzeigen, die stehen da nicht zum Spaß.

Es war nur eine Frage! Also chillt mal alle

0
@Janine0698

Klar war das eine Frage und was für eine: Willkommen im Club der selbstgemachten Opfer! Fast schon täglich sind hier dermaßen naive Menschen, die Warnhinweise bewusst ignorieren und hier herumheulen.

2
@Janine0698

Aus Deinem ipad-Verkauf hast Du auch nicht gelernt? Machst munter weiter so bei eBay Kleinanzeigen?

1

Ne,muss sie net

Ebay kleinanzeige ist ein HAUSTÜRGESCHÄFT.

Les doch mal die Warnhinweise auf der Seite!

Du wolltst keinen versicherten Versand, somit liegt es eh in deiner Hand

Du hast nicht per PayPal Käuferschutz bezahlt. Keine Chance

Lern daraus u sieh es als Lehrgeld!

Was möchtest Du wissen?