Ebaykäufer droht mit Gericht?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Hallo SvenniFcb,

ich bezweifle, dass der Käufer wirklich klagen wird.

Die Gerichtskosten, die er mit Ausnahme Deines Anwalts vor Prozessbeginn zahlen muss belaufen sich laut Gebührenverordnung auf

  1. 105,00 Euro Gerichtskosten
  2. 157,68 Euro Kosten für Deinen Anwalt
  3. 157,68 Euro Kosten für den gegnerischen Anwalt.
  4. ==================================
  5. 420,36 Euro gesamt.

Nur wenn er den Prozess  gewinnt würde, müsste Du die Verfahrenskosten tragen.

Du hast ihm aber darauf hingewiesen, dass das Gerät ohne Netzteil verkauft wird. Insofern wird er meines Erachtens nach nicht erfolgreich klagen können. Ich bezweifle daher in Anbetracht der nicht unerheblichen Verfahrenskosten die in keiner Relation zu dem Kosten für ein Netzteil stehen und der schlechten Chancen den Prozess überhaupt gewinnen zu können, dass er wirklich klagen wird

 

Schöne Grüße
TheGrow

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf was will er denn klagen? Auf schadenersatz für einen popligen adapter? Lachhaft. Lass ihn ruhig machen und reagier überhaupt nicht mehr darauf bis etwas vom gericht kommt. Schreibe ihm, dass der defekte adapter zurückgeschickt werden muss, und wenn er dem nicht nachkomme solle er zukünftig bitte ein gericht mit der weiteren klärung beauftragen und sich an deinen anwalt wenden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von herzilein35
04.03.2017, 19:01

Es scheint hier nicht einmal was defekt zu sein. Er möchte alles umsonst vermutlich oder für sein Geld noch mehr.

0
Kommentar von Kathyli88
04.03.2017, 20:54

Ja das ist deutlich klar. Das kann er aber vergessen. Lass dich ja nicht verarschen. Den adapter hätte ich ihn schon nicht gekauft. Selbst wenn er im recht gewesen wäre, und weißt weshalb? Weil kein mensch der welt wegen ein paar euro die zeit verschwendet zum anwalt zu gehen. Wenn mich einer um einen adapter bescheißen würde, ja wär ärgerlich, aber die mühe machen und den wert mittels mahnbescheid einzutreiben würde ich mir nicht machen, allein schon weil der mahnbescheid 15€ kostet und damit wahrscheinlich schon mehr oder gleich viel als wie wenn ich mir einen adapter bestelle. Er will einfach auf einen preisnachlass abzielen. Der steht ihm rechtlich nicht zu, der adapter auch nicht. Also belasse es dabei, schreibe er soll sich mit der weiteren klärung an ein gericht wenden. Du hörst nie wieder was von dem, das funktioniert selbst bei inkasso-anwälten. Du hast ihn jetzt eh schon bezahlt den adapter, er kann ihn einschicken, den rücksendeschein kannst du vom händler bekommen und ihm dann schicken, und wenn er da keinen bock drauf hat, sein problem. Soll er es halt über usb anschließen wie jeder andere mensch. Ganz ehrlich in welchem jahrtausend lebt der denn? Ich hab glaub 50 usb auf steckdosen adapter rumliegen allein schon von den ganzen smartphones, headphones und etc. sowas hat jeder mensch massenhaft zuhause, der will nur einen preisnachlass.

0

Ich denke der zwischen Euch hin- und hergegangene Emailverkehr wird alles belegen und somit solltest Du Dich von der Androhung einer Klage nicht beeindrucken lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo.

Schreibe ihm , er solle sich doch einen Anwalt nehmen, und vor Gericht ziehen.
Ich hätte nicht mal den Adapter gekauft. lass dir das nicht bieten,
Glaube kaum das etwas kommt. Wenn du dein Geld hast, ist der Kaufvertrag bei Warenübergabe beendet.

Typ der von dir Preisnachlas oder es geschenkt haben will.

Viel Glück und Erfolg.

Bley 1914

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ich jeden Monat über Anwälte (Drohungen mit Mails) reagieren würde, könnte ich garnicht mehr schlafen.

Lasse den doch seinen Anwalt kommen lassen.... Das sind Drohungen ohne Bestand und Du lässt Dich damit beeindrucken.

Denke doch mal logisch... So ein Anwalt kostet mehr als die Ware, um die es geht.

Der Typ geht im Leben nicht zum Anwalt.

Außerdem gilt bei persönlicher Abholung... gekauft wie gesehen.

Der kann Dir garnichts.

Einfach das ganze ignorieren. Der wird nach einigen Drohungen schon aufhören. Wenn er anruft einfach sagen.. "Ich freue mich auf Deinen Anwalt"

Mario


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er kommt damit nicht durch, beim Verkauf hast du angegeben das es kein Netzteil zu der Kinect gibt und wenn du ihm alles gegeben hast was du auch Verkauft hast, solltest du dir keine sorgen machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Netzteil war schon zu viel verlangt! Bei einem Privatverkauf gibt es keine Gewährleistung. Ich bezweifle stark, dass er das überhaupt vor Gericht bekommen kann. Und wenn ja, dann wird das ein witziger Tag für dich. Der spielt sich nur auf :^)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von uni1234
04.03.2017, 07:46

Die Aussage dass es keine Gewährleistung gibt ist einfach falsch.

0

gekauft wie gesehen - kein Netzteil, kein Anspruch.

Links liegen lassen, der soll mal schön Geld für den Anwalt raushauen um dann vor Gericht zu verlieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der will sein Geld zurück und die Ware behalten.
Also die Ware praktisch geschenkt.
Merkwürdig ist es immer wenn ein Käufer selbst die ersteigerte Ware abholen will.
Bei Ebay wäre ich sowieso etwas vorsichtiger.
Haste schon mal nachgerüstet wer überhaupt der Käufer ist.
Vieleicht ein Mitarbeiter von einer gewissen Rechtsanwaltskanzlei
die Abmahnungen verschicken.
Gibt da etliche in Deutschland.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

der idiot hätte von mir nichtmal das netzteil hinterhergeschickt bekommen....

ich würde das jetzt drauf ankommen lassen

schreib ihm zurück: ich komme gerne zum gerichtstermin und werde meine auslagen ihnen dann gerne in rechnung stellen. nach eingehender beratung mit einem fachanwalt für internetrecht halte ich ihre gewinnaussichten für sehe sehr niedrig und werde mir den tag urlaub gerne von ihnen bezahlen lassen....


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es wäre eine Schande, wenn so etwas überhaupt vor Gericht landet! Das freut den Steuerzahler doch besonders. Tut mir Leid für dich, dass du es mit so einer Person zu tun hast.

Leute gibt`s...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der möchte alles für lau mehr nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von herzilein35
04.03.2017, 18:57

Lass dich nicht unter Druck setzen. Er kann dor garnichts

0

Was möchtest Du wissen?