Ebay wird Verkäufer die Transaktion abbrechen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Gekauft ist gekauft. Die hast sozusagen einen Kaufvertrag abgeschlossen, den du einhalten musst. Du kannst versuchen, dich mit dem Verkäufer zu einigen, aber da hast du wahrscheinlich schlechte Karten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aus "Versehen" kann man da nichts kaufen, denn man muss mehrfach bestätigen. Gekauft ist gekauft. Versuche dich mit dem Verkäufer zu einigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du hast vermutlich kein "Recht" darauf, aber meistens ist das bei vielen Verkäufern kein Problem, wenn du sagst dass es ein Versehen war. Frag einfach lieb nach

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich sag mal so, wenn du bei einem Gewerblichen Verkäufer gekauft hast, dann hast du den Artikel innerhalb 14 Tage zurück senden oder deinen Kauf wiederrufen.

Bei einem Privaten Verkäufer kannst du nur auf Kulanz hoffen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gekauft ist Gekauft. Aber schreibe dem Verkäufer ,der Kauf war ein Irrtum, Er möge den Kauf stornieren. Wenn Du Glück hast macht er das. Wenn Du nicht bezahlst, wird Er stornieren, Aber dann bekommst Du eine Verwarnung von Ebay.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von guwan
13.02.2014, 22:12

Ok THX

0

Was möchtest Du wissen?