EBAY, wenn etwas auf dem Bild ist was nicht zum lieferumfang gehört muss man das dazu schreiben?

4 Antworten

Bei Kleinanzeigen dürfte so etwas eigentlich überhaupt nicht passieren, weil dort nur Barzahlung bei Abholung vorgesehen ist. Wenn der Käufer auf eine Besichtigung verzichtet, nicht weiter nachfragt und auf Versand besteht, dann ist er selbst schuld.

Eine Rechtsberatung kann man hier natürlich nicht geben und man müsste die Anzeige genau sehen um das wirklich beurteilen zu können. Ich denke aber schon, dass du nichts falsches gemacht hast. Andere hätten das Teil überhaupt nicht geliefert.

Ja das solltest du schon tun ,den sonst kann der Käufer annehmen er bekommt alles was er auf dem Bild sieht.

Das sagt die Rechtssprechung:

http://www.frag-einen-anwalt.de/sind-bilder-teil-der-beschreibung---f27127.html

allerdings ist eine relativ einheitliche Rechtsprechung dahingehend, dass sich Bieter und Käufer im Rahmen von Online-Auktionen auf grundsätzlich auf die eingestellten Fotos verlassen können.

Nun ist ebay-Kleinanzeigen zwar keine Auktionsplattform, jedoch denke ich dass auch hier bei Internet-Angeboten das gleiche gilt, wie für Auktionen.

Du hättest doch explizit in Dein Angebot schreiben können, dass das Bild nicht dem Artikel entspricht und Du darum eine Auflistung gibst, was Bestandteil des Angebots ist. Was hat Dich an so einem kleinen Zusatzsatz gehindert?

Weil ich nicht wusste wie viele dumme Menschen es gibt

0
@7AufEinenSchlag

Ganz unrecht hat er aber nicht. Der Käufer hätte mit Sicherheit auch gekauft, wenn explizit erwähnt worden wäre, dass das Bild nicht dem Artikel entspricht. 100e legal verkaufte leere Iphone-Schachteln für 200-400€ je Stück sprechen da eine deutliche Sprache ;-).

1
@haikoko

Wenn alles korrekt eingestellt ist, dann ist klagen da ziemlich sinnlos, weil keine Täuschung und kein Betrug vorliegt.

Außerdem ging es mir dabei nicht darum ob das jetzt gut oder gar legal ist. Mir ging es eher um das Phänomen, dass viele Leute der Generation Internet einfach unfähig sind richtig zu lesen und beim Anblick eines möglichen Schnäppchens sofort das Gehirn aussetzt. Man sieht das Bild und denkt sich "boah, geil, Iphone ab 1€, will ich haben...". Den Rest beachten die Leute garnicht.

Dich, haikoko, halte ich für Kompetent genug, dass du keine leere Schachtel kaufen würdest, wenn der Artikel nicht eindeutig betrügerisch beschrieben wurde.

Im hier vorliegenden Fall ist es ähnlich. Statt mal genau zu lesen und dann im Zweifel nachzufragen wird einfach mal gekauft. Hinterher sich dann zu streiten, evtl. vor Gericht, ist natürlich auch viel einfacher als einfach mal genauer hinzuschauen.

2
@SupraX

Mir ging es eher um das Phänomen, dass viele Leute der Generation Internet einfach unfähig sind richtig zu lesen und beim Anblick eines möglichen Schnäppchens sofort das Gehirn aussetzt

Da stimme ich mit Dir (laut klagend) überein.

Hat auch etwas mit dem "klassischen" Schaufenstereffekt zu tun: xx,99. Nein, das ist nicht die Summe davor (xx), da fehlt nur der Wert 0,01 zur nächsten vollen Summe.

Dich, haikoko, halte ich für Kompetent genug, dass du keine leere Schachtel kaufen würdest, wenn der Artikel nicht eindeutig betrügerisch beschrieben wurde.

Knicks ;-)

0
@haikoko

Ich hatte auch absolut nicht vor jemanden zu verarschen, der Preis für das teil war absolut normal und Fair, aber er hat vermutlich gedacht es gibt etwas geschenkt. Als wenn ich eine Autoradio für 100€ kaufe und mich später beschwere, dass der Porsche nicht dabei ist.... Natürlich war meine Antwort mit " Weil ich nicht wusste wie viele dumme Menschen es gibt " nicht besonders sachlich in Bezug auf deine gute Antwort. Aber für mich ist es unvorstellbar wie man etwas verlangen kann was absolut nicht im Lieferumfang genannt ist.

0
@SupraX

Mir ging es eher um das Phänomen, dass viele Leute der Generation Internet einfach unfähig sind richtig zu lesen und beim Anblick eines möglichen Schnäppchens sofort das Gehirn aussetzt.

Och, ich werd da langsam schon brutaler: was faktisch nicht vorhanden ist, kann gar nicht mehr ausssetzen - da leitete wohl nur noch der Gier-Instinkt. :P

Aber diesbezüglich haste absolut recht!

1

Was ist der Unterschied zwischen Ebay und Ebay Kleinanzeigen Außer die Farbe bzw. anderes Design Mfg Max?

...zur Frage

Kann man weiterhin bei ebay-kleinanzeigen Nachrichten von eBay- Nutzern senden/erhalten, wenn man eine Anzeige deaktiviert?

Hallo! :) Ich rede von den Nachrichten (bzw. den Nachrichten von eBay-Nutzern), die man, wenn man sich für ein Produkt interessiert, dem Verkäufer schreibt, siehe Angehängtes Bild: LG ;)

...zur Frage

ebay kleinanzeigen festpreis oder VB was ist besser?

hey leute,

welche anzeige zieht wohl die meisten kunden an ?

ein festpreis von sagen wir mal 100 € mit VB oder eben gar keinen preis eingeben und nur VB nehmen, sprich das der kunde das angebot machen soll und das angebot in den suchergebnissen (nach preis sortiert) auch auf den ersten seiten erscheint, da ich ja quasi 0 € eingegeben habe sozusagen

...zur Frage

Auf Ebay-Kleinanzeigen wegen Täuschung verklagt, hat der Käufer recht?

Habe vor ca. 1-2 Monaten über Ebay-Kleinanzeigen eine Heckenschere verkauft, an der Schneidgarnitur sind 2 abgebrochene Zacken und ein paar beschädigte. Ich habe davon auch ein Bild hochgeladen allerdings hat der Käufer mir gedroht ihm 50€ zurückzuerstatten oder eine neue Schneidgarnitur zu schicken. Habe bereits den ebay-support angefragt dass die mir die Bilder der Anzeige schicken, wenn da ein Bild ist wo die Zacken zu sehen sind hat er doch garkeine Handhabe gegen mich oder?

...zur Frage

Kaufvertrag Ebay Kleinanzeigen: Was gehört zum Lieferumfang / fehlendes Stromkabel nicht erwähnt

Hallo, ich hab über ebay Kleinanzeigen einen Babyfon-Sender gekauft. Soweit so gut. Leider war bei der War kein Stromkabel dabei. Dieser Umstand war nicht in der Anzeige erwähnt und der Verkäufer hat hierauf auch nicht hingewiesen.

M.E. gehört ein Stromkabel (Da auch im Original dabei) mit zum Lieferumfang, sofer es nicht explizit erwähnt wurde, dass es fehlt?!

...zur Frage

Ebay Kleinanzeigen - Ort nicht auswählbar

Hallo, ich möchte auf Ebay Kleinanzeigen mein Bartagamenpärchen verkaufen. Wenn ich das Angebot jedoch erstelle und meine Postleitzahl eingebe, fügt ebay automatisch einen Ort ein. Das liegt daran, dass dieser Postleitzahl 3 verschiedene Orte zugeordnet werden. Allerdings kann ich den Ort nicht mehr ändern. Das heißt bei meiner Anzeige steht ein Ort welcher gar nicht dem Artikelstandort entspricht. Weiß jemand wie man das ändern kann?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?