Ebay was bestellt aber mit Fake Namen was jetzt?

...komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r Troyax,

natürlich kannst Du Dich auch zum Thema „eBay“ auf unserer Plattform informieren. Wir möchten allerdings an dieser Stelle darauf hinweisen, dass die Teilnahme bei eBay entsprechend der AGB von eBay erst ab erreichter Volljährigkeit (d.h. ab 18 Jahre) erlaubt ist. Vielen Dank für Dein Verständnis!

Herzliche Grüße

Renee vom gutefrage.net-Support

6 Antworten

Hallo ich bin 14 Jahre alt vom 1/2016

Was hast Du auf ebay und PayPal verloren? Wie Du hier und bei PP merkst, sind das keine Kinderspielchen, sondern rechtsverbindliche Kaufverträge.

Paypal Account gehackt was soll ich tun?Jetzt soll ich meine Handynummer bestätigen aber ich habe irgendso eine Fakenummer eingegeben ja ich weiß das war dumm von mir..

Und noch dümmer zu falschem Geburtsdatum auch noch einen falschen Namen/Telefonnummer anzugeben.

Und die Verkäufer werden noch bestraft, wahrscheinlich gibt die Kleine noch eine negative Bewertung ab, bei denen ist alles möglich.

Was dabei rauskommt, hast nun kapiert?

Bin gespannt, was Du sonst noch alles fabrizierst.



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von peterobm
06.10.2016, 22:40

ich auch ^^

2

Wird als unzustellbar zurückgeschickt, der Versender macht Meldung an EBAY, Du bekommst schlechte Bewertung und evtl. Ärger mit Ebay.

Ganz schnell Absender anmailen, dass es ein Versehen ist, er soll erneut verschicken, auf DEINE Kosten, dann ist gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Margita1881
06.10.2016, 22:37

genau

Ganz schnell Absender anmailen...dann ist gut

...und ihm mitteilen, dass alle Daten falsch angegeben wurden und sie noch ein Kind ist ...nix ist gut

2

Schäm Dich, das Paket geht zurück, Dein Geld ist futsch, da der Verkäufer den Versand nachweisen kann. Melde schnellstens das Konto wieder ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dresanne
06.10.2016, 22:19

Mich würde nur mal interessieren, was Du Dir dabei gedacht hast.

1

In der Postfiliale nutzt es nichts. Denn du kannst es ja mit falschem Namen nicht abholen.

Das geht postwendend zurück.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das geht zurück.

Das Geld allerdings dürftest du los sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?