Ebay von internationalem Händler kaufen

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Da Du ein Paypal Konto hast (?) stellt sich diese Frage nicht mehr.

Wichtiger wäre in diesem Zusammenhang: Wo kommt die Ware her. $ als Preisangabe heisst nichts.

Es fallen wohl Zollkosten an und auf den Warenwert + Porto = Gesamtbetrag noch 19% Einfuhrumsatzsteuer.

Um jetzt das hier "Wo kommt die Ware her. $ als Preisangabe heisst nichts." zu ergänzen: Sollte es sich um Fake handelt schreddert der Zoll die Ware und u.U. wird der Rechteinhaber der Ware informiert und wendet sich kostenpflichtig an Dich.

7AufEinenSchlag 29.06.2013, 22:53

[...] und wendet sich kostenpflichtig an Dich.

¿Wohl doch eher an den Rechteverletzer (Versender), oder bin ich mal wieder nicht ganz im Bilde? „Im guten Glauben“ gekauft natürlich vorausgesetzt.

0
7AufEinenSchlag 30.06.2013, 00:14
@haikoko

Gelesen :-) Es beantwortet meine (zugegebenermaßen recht aufsässige) Frage jedoch leider nicht wirklich: Wer zahlt denn dann am Ende: Nur der Importeur oder tatsächlich auch der gutgläubige Käufer, so man ihm den guten Glauben nicht widerlegen kann?

PS: Abmahnanwälte sind die Pest des 21. Jahrhunderts. Versuchen kann man alles, wenn man es sich leisten kann. Ob die Klage im Fall des Falles auch den geltenden Gesetzen stand hält, ist nicht ganz so selten eine ganz andere Frage.

0
haikoko 30.06.2013, 00:44
@7AufEinenSchlag

Bei Nike kann z.B. der Käufer zur Kasse gebeten werden, habe ich durch lesen bei @chinafake gelernt.

Der Importeur ist auf jeden Fall leichter zu erreichen als der Exporteur in Häuschen, Bäumchen usw. OK, die Adressen kann man sich in inzwischen lesbar im google-Übersetzer wenigstens annähernd anzeigen lassen. (Das war ein Erfahrungsbericht aus langjähriger Messe-Nachbearbeitung.)

0
7AufEinenSchlag 30.06.2013, 01:06
@haikoko

Erwachsene suchen sowieso eher selten nach Nike-Schnäppchen.

"Der Importeur auf GF" dürfte meist minderjährig sein, von daher...

Selbst wenn er volljährig wäre, müsste man ihm m.E. nach seinen guten Glauben widerlegen können müssen (die dt. Sprache kann manchmal schon recht verwirrend sein), aber belassen wir es mal dabei, ok?

1

PayPal rechnet den Betrag automatisch um. Steht meistens auch unter dem Artikel, wenn dieser Versand hierher anbietet.

Wenn Du mit Paypal zahlst, mußt Du Dich um nichts kümmern. Paypal macht das alles so, daß es paßt. Passwort eingeben-zahlen-fertig.

Was möchtest Du wissen?