EBay, vom Kaufvertrag zurück treten?

6 Antworten

Wenn überhaupt, muss er zuerst das Handy zurückschicken. Erst wenn das Teil wieder da ist und in Ordnung ist, kann vielleicht der Kaufpreis erstattet werden. Wenn überhaupt!

Aber zur rechtlichen Situation mögen sich andere äußern, die da besser Bescheid wissen. Mein ganz dringender Rat jedenfalls: auf gar keinen Fall zuerst Geld rücküberweisen, denn dann sind mit Sicherheit Geld und Handy weg.

Nö - Privatverkauf grundsätzlich ohne Gewährleistung und Rückgabe. Soll er deinen Freund mal 'anzeigen' (ist Schwachsinn weil Privatrecht - das läuft über einen Anwalt und nicht über die Polizei)

Das ist alles eine Frage der Bezahlung. Bei Überweisung kann Dir das egal sein. Bei PayPal wird das Geld zurück erstattet, wenn der Käufer einen abweichenden Artikel meldet.

Was möchtest Du wissen?