Ebay Versandtkosten erhöht?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Da hast Du das Angebot mit den Kosten nicht richtig gelesen.

Der Käufer ist dem ebay-Programm zum weltweiten Versand angeschlossen:

http://pages.ebay.de/help/buy/shipping-globally.html

Im Vorfeld werden die Einfuhrabgaben nach Deutschland bereits erhoben.

Rechtlich noch fraglich und sehr teuer.

Bei internationalem Versand müssen meist auch noch Mehrwertsteuer und ähnliche Gebühren mit berechnet werden. Es sieht so aus als würde der Verkäufer das in diesem Fall bereits übernehmen, also kann es durchaus sein, dass der Betrag höher als 10 Dollar ausfällt. Wie er auf 58 Dollar kommt ist mir jedoch ein Rätsel, insbesondere da es sich ja nicht um einen sonderlich großen Artikel handelt und du nur 88 Dollar für den Artikel bezahlst. Ansonsten würde ich mich mit ebay in Verbindung setzen...den Verkäufer melden. Falls du mit paypal bezahlt hast, Geld zurück buchen...weiter versuchen mit dem Verkäufer in KOntakt zu bleiben und eine Lösung zu finden. Keiner möchte eine schlechte Bewertung erhalten. Vielleicht handelt es sich auch nur um ein Missverständnis. Natürlich kann man sowas nur klären, wenn der Verkäufer auf deine Nachfragen auch reagiert.

So habe ich das auch vor aber wenn er nicht zurückschreibt ist das schwer... Es scheint ja ein mehr oder weniger großer Händler zu sein die sollten doch für sowas Zeit haben.

0
@harti600

warum soll er auf unnötige Fragen antworten? steht doch alles Versandkosten/Einfuhrabgaben drin!!!

1

Bei Versand $10,91 >>>>>> weitere Details (anklicken)

Dort werden Dir folgende ca. Kosten angezeigt:

Nach Deutschland

Verpackung und Versand US $10,91

Einfuhrabgaben Schätzwert) US $22,94


Du könntest mal bei ebay anrufen und fragen...würde ich machen.

wozu soll er da ebay anrufen; alles ca. Kosten stehen doch im Angebot, man muss es nur lesen und ebay wird es ihm genauso sagen

1

offtopic: bitte was kann man bei einer CPU generalüberholen?

Was möchtest Du wissen?