Ebay Versandkosten zu hoch.... kann man geld zurückverlangen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hi

Du könntest es Ebay melden. Die haben seit längerer Zeit ein Auge auf solche Dinge.

Du kannst angeben das Teil bekommen zu haben, da der Absender somit ein Problem haben wird da es nicht versichert war. Daher auch ein versicherter Versand für 7,90 €. Das wird ihm eine Lehre sein.

PS.: Freiwillig wird er das Geld nicht heraus rücken.

Gruß Nino

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mineralixx
15.03.2012, 20:45

Schreibfehler: du muß beim Verkäufer (zunächst) melden, den Artikel nicht bekommen zu haben und nach der Sendungsverfolgungsnummer des Paketes fragen (denn er hat ja Paketkosten eingefordert). Das verursacht beim Verkäufer, der "Portoabzocke" betreibt, zunächst Verwirrung.

0

Nein, das kannst Du nicht. Manche verdienen sich damit noch ein paar Euro. Deshalb sollte man sich vorher überlegen, ob man dieses Porto zahlen will. Auf der anderen Seite ist es so, wenn der Briefumschlag verloren gegangen wäre, hätte der Verkäufer das zu tragen, da Du ja als versichertes Paket bezahlt hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Geld zurück verlangen kannst du nicht. Damit wirst du kein Erfolg haben. Möglicherweise hat der Verkäufer den Rest ja für Verpackung ausgegeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sarah0503
15.03.2012, 17:33

das bezweifel ich... es war ein brauner 0815 A5 Umschalg (wie du als A4 für bewerbungen kennst)

0

Du solltest den Verkäufer anschreiben. Er soll die Möglichkeit haben, sich dazu zu äußern. Frist setzen. Frage direkt nach, warum er so verschickt hat. Meldet er sich nicht, würde ich ebay anschreiben. Das ist Portowucher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein, er wird dann sagen der umschlag hat geld gekostet, der mitarbeiter der den umschlag zur post gebracht hat , benzinkosten für die autofahrt zur post usw. usw. schreib das bei der bewertung ( negative bewertung machen) rein das du die portokosten für unverschämt hälst und geb ihm da nur 1 stern. dich als käufer kann er ja nicht negativ bewerten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kluetje
15.03.2012, 18:08

Solche User wie dich setzt man gerne auf die ebay-Sperrliste ...

0

Sage doch einfach - ich habe nichts geschrieben -, dass du die Ware nicht bekommen hast. Wenn du per PayPal bezahlt hast, wäre das die einfachere Variante. Ebay würde ich es auf jeden Fall auch melden. Aber zu erst musst du dich mit dem Verkäufer auseinander setzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kennst Du den Unterschied zwischen Versand- und Portokosten?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Leider kann ich Dir nicht helfen, rate Dir aber diese Frage bei Ebay selbst zu durchforsten, ☺

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?