eBay Versandkosten wesentlich höher als Sie wirklich sind?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Jemand versucht die Ebaygebühren zu umgehen. Jedem Käufer ist klar dass der Verkäufer sich hier nur Geld sparen will

"Rechtens" nein denn es verstößt gegen die Ebay-Vorgaben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von marlonz
19.01.2017, 22:31

Was wäre wenn ich Kauf? Könnte ich ja über Paypal mir das Geld wieder holen oder? Kann ich ja nichts für, wenn der Artikel offiziell für 1€ Verkauft wird??

0

weit überzogen, einfach ignorieren

oder sitzt der Händler irgendwo in China?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Damit will der Verkäufer die eBay-Gebühren umgehen, was gemäß AGB von eBay nicht erlaubt ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von marlonz
19.01.2017, 22:31

Was wäre wenn ich Kauf? Könnte ich ja über Paypal mir das Geld wieder holen oder? Kann ich ja nichts für, wenn der Artikel offiziell für 1€ Verkauft wird??

0

Das Angebot kannst Du melden. Umgehung der ebay-Gebühren - da versteht ebay keinen Spaß. In jedem Angebot ist ein Melde-Button.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von marlonz
19.01.2017, 22:34

Was wäre, wenn ich das Angebot kaufe für 1€ und erstmal zahle? Kann ich mir über Paypal das Geld wieder holen wenn ich eBay das melde und der richtige Versand nicht 100€ Betrug?

0

Wenn du bietest, erklärst du dich mit den Versandkosten einverstanden, und du musst Artikelpreis plus Versandkosten zahlen.

Wiederholen kannst du dir da nichts, weil du mit deinem Gebot das Angebot akzeptierst. Dazu zwingt dich ja keiner.

Der Verkäufer umgeht mit den hohen Versandkosten höhere Ebay-Gebühren, da diese anhand des Artikelpreises berechnet werden.

In Ordnung ist das meines Wissens nicht, und du kannst das bei Ebay melden.

Das Gebot würde ich mir gut überlegen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Laury95
20.01.2017, 19:40

Nein, der Verkäufer muss die Versandkosten in der Höhe tragen, die er dort auch angegeben hat.

0
Kommentar von DaKaBo
23.01.2017, 01:08

Ich habe nichts anderes geschrieben...

0

Was möchtest Du wissen?