ebay: Verkäufer gibt Ware nicht

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

der verkäufer hat sich mit einstellen des produktes dazu verpflichtet nach ende des angebotes das produkt an den käufer zu geben also JA muss er, sonst könnte ja jeder sagen, wenn der preis nicht gefällt "geb ich nicht ab" oder so

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wahrscheinlich ist er nur sauer das das die Auktion nicht besser lief für ihn.

Genaueres steht sicher in den AGB´s.

Bekommst du wenigstens dein Geld zurück?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist höchstwahrscheinlich eine Ausrede und er hatte sich mehr Geld erhofft. Wenn du darauf bestehst muss er sie dir verkaufen. Wenn dem tatsächlich so wäre,hätte er die Auktion abbrechen können. Hat er aber nicht gemacht und somit hast du die Auktion gewonnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schreib ihm per E-Mail, er soll dir das Geld zurückzahlen oder die Tastatur zuschicken, bzw. für gleiche neue schauen. Schick ihm auch noch die Zahlungsbestätigung und drohe evtl. damit , ihm eine negative Bewertung zu geben und rechtliche Schritte einzuleiten. Hat bei mir jedenfalls geholfen, als ich auch mal Probleme hatte.

Hoffe ich konnte dir helfen, Gruss maheini35

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?