eBay-Verkäufer aus den USA vergisst Teile der Sendung hinzuzufügen

2 Antworten

Meine Idee wäre: sie soll das nicht als Geschenk kennzeichnen sondern als Nachlieferung, bereits gezahlt. Der Warenwert ist ja in der ersten Sendung verzollt.

Wenn das Paket an Deine Anschrift geliefert wird und du zum Zoll fährst nimm alle Unterlagen und auch eventuell die komplette erste Lieferung mit, damit Du belegen kannst, dass es sich um die Nachlieferung einer bereits verzollten Ware / Lieferung handelt.

Ich hoffe nicht, dass Du in die noch nicht ganz geklärte Schere Pitney Bowes / Deutscher zoll hineingerätst. Das bleibt auszutesten.

Dass das ganze vom Zoll evtl nicht anerkannt wird, habe ich auch schon gelesen...naja Probieren geht über Studieren. Ich versuchs mal. Wenn die Gute dieses First Class Package International online ausdruckt, ist es sogar sendungsverfolgbar und wesentlich günstiger...aber auch wesentlich langsamer, aber das wäre mir dann auch wurscht, Hauptsache es kommt an...

0
@haikoko

Und denk bitte dran, die Verkäuferin soll "Nachlieferung" oder "bereits berechnete udn verzollte Nachlieferung"statt Gift schreiben. Bei de Bezeichnung "Gift" ist der Zoll schon alarmiert.

1
@haikoko

Ich habs ihr grad geschrieben. Habe ihr sogar den passenden Link von USPS geschickt und erklärt, wie sie das machen muss. Ich hoffe sie versteht es, das sind alles so Wörter, die in meinem Englisch-Vokabular eher nicht vorhanden sind :)

0
@Quentina2014

OK, ich war immer froh, wenn ich den ganzen Zollkram erledigt hatte und keiner reklamierte. Ist aber schon länger her.

1

den Gang zum Zoll wirst Du Dir wohl nicht ersparen können, wenn die Verkäuferin in der Sendung darlegt, dass es sich um die Nachsendung fehlender Teile handelt und da Du ja bereits für den Gesamtwert die Einfuhrumsatzsteuer bezahlt hast kommen dort keine weiteren Forderungen mehr auf Dich zu und hoffentlich hast Du noch den Beleg dafür. Aber wie konnte es denn geschehen, dass Dir beim Zoll nicht die fehlenden Teile bereits aufgefallen sind - dort muss man schließlich die Sendung öffnen.

Das Paket ist noch auf dem Weg zu mir, sollte am Freitag eintreffen. Sie hat es mir per Mail mitgeteilt, dass da etwas fehlt. Zum Zoll muss ich nicht, weil das alles über das Programm zum weltweiten Versand über eBay abgewickelt wurde und ich das Paket dann quasi an die Haustür bekomme. Zollgebühren sind bereits an diese "Mittelsfirma" gezahlt worden...wobei ich jetzt auch schon gelesen habe, dass der Zoll das evtl nicht anerkennt...

0

Was möchtest Du wissen?