Ebay: Überweisung ohne Paypal?

3 Antworten

Hallo, natürlich ist eine Zahlung per Überweisung immer möglich. Ich handhabe das sein Jahren so. Allerdings hat das den Nachteil, dass die Zahlung nicht abgesichert ist. Sie überweisen und erst dann versendet der Verkäufer den Artikel. Sie haben keinerlei Möglichkeiten, irgendwelchen Einfluss zu nehmen.Ob der Verkäufer falsch, zu spät oder garnicht liefert, das Geld ist zuerst einmal weg. Wenn Sie mit PayPal bezahlen, sind Ihre Einkäufe automatisch geschützt. Wenn der Verkäufer die Ware nicht verschickt oder sie anders ist als beschrieben, dann erhalten Sie mit dem Käuferschutz Ihr Geld zurück. Es bleibt alsi Ihnen überlassen, welche Zahlungsart Sie bevorzugen. Noch einen schönen Tag.

Aber als Verkäufer muß man hier aufpassen, da Betrüger gerne Ware kaufen per Paypal dann behaupten sie hätten Ware nicht bekommen oder wäre defekt und dann kann der Verkäufer dem Geld nachsehen, wie es davonschwimmt!

Es kommt immer darauf an , was der Verkäufer anbietet .

Daher die Artikelbeschreibung gut lesen und bei Unklarheiten einfach nachfragen .

Überweisung geht aber bei fast allen .

Bei ausländischen Verkäufern oft aber nur Paypal.

Was möchtest Du wissen?