Ebay Rücknahme Privatverkauf

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

meist wird das so gemacht: käufer muss die ware zurücksenden, damit sich der verkäufer von dem einwandfreien zustand überzeugen kann, dann den vereinbarten betrag dem käufer zurück überweisen. wenn falsche angaben im text gemacht wurden, auch wenn unabsichtlich, musste die ware schon zurücknehmen. normal für den kompletten preis. das war ja dein verschulden. mir ist das auch schon passiert, habe dann nach erhalt der ware den betrag mit versandkosten zurück überwiesen. ich würde nicht vorher überweisen. hast du fotos vorher gemacht ?

Im Angebot stand eine falsche Angabe....das kann als Betrug, Irreführung,so in der Art ausgelegt werden...und das ist nunmal ein Rückgabegrund. Auch wenn es unabsichtilich war. Einfach so Geld überweisen...Tu das nicht!Denn du weisst nicht, in welchem Zustand das Instrument ist. Vorschlag: Überweise erstmal 100 Euro, er die Gitarre....wenn die Gitarre i.O ist, dann folgt der Rest.

Was möchtest Du wissen?