ebay problem, versand per hermes. privatverkäufer

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du mußt den Nachweis führen können, das die Ware in vertragsgemäßen Zustand an das Transportunternehmen übergeben wurde. Dann bist Du aus der Nummer als Privatverkäufer raus.

http://dejure.org/gesetze/BGB/447.html

Hast Du einen Zeugen, der beim Verpacken der Ware und Abgabe beim Hermesshop dabei war oder kann der Shopinhaber bestätigen, das das Paket nicht leer war?

Deshalb versende ich auch grundsätzlich mit DHL. Da finden sich die Gewichtsangaben auf dem Paketabschnitt... ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es ordnungsgemäß zugestellt wurde muss derjenige, der das Paket annimmt auch unterschreiben. Frag da mal nah, vielleicht kann man die Unterschrift entziffern und wenn derjenige dann wirklich mit seinem richtigen Namen unterschrieben hat, hast du eine kleine Chance

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es unterschrieben wurde, dann muß es diesen Belag geben, wer unterschrieben hat...laß Dir den zufaxen...dann kann man feststellen, ob sie unterschrieben hat oder jemand anders & dann diese person zur Rechenschaft ziehen...?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?