Ebay Problem! Transaktion

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

nur bekam ich nun die Nachricht das der Verkäufer das Geld nicht bekam

Teile dem Verkäufer die Artikelnummer, Deinen ebay-Nick und das Überweisungsdatum sowie das Bankkonto, auf das Du überwiesen hast, mit. Dann müsste er den Zahlungseingang feststellen können.

Vergleiche vorher noch die Bankdaten Deiner Überweisung und der Zahlungabwicklung, damit Du sicher sein kannst, dass kein Zahlendreher enthalten ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi! Die Transaktionsnummer müsste die Nummer sein, unter der der Verkauf gelaufen ist - quasi das "Erkennungsmerkmal" auch für die Überwachung des Zahlungseingangs. Entweder hat der Verkäufer eine offene Position oder Deine Zahlung einem anderen Verkauf zugeordnet.

Ich würde erstmal nicht überweisen - gib ihm die Buchungsdaten (wann genau, verwendungszweck, halt was du auf die Überweisung geschrieben hast.

Behauptet er weiterhin er hat nichts, veranlasse bei der Bank einen NACHFORSCHUNGSAUFTRAG - da stellt die Bank fest, wann und wohin genau die Zahlung gelaufen ist. Aber frag nach den Kosten dafür, das ist normalerweise nicht umsonst.

Viel Erfolg und Gruss Don

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was hast du denn in die Überweisung geschrieben. Wenn du den Ebaynamen schreibst, reicht das oft. Hast du das nicht und auch über einen anderen Namen bezahlt - die Artikelnummer ist auch nicht dabei - wird es für den Verkäufer schwer. Er kann die Zahlung nicht zuordnen.

Wenn er schreibt, dass er die Zahlung nicht bekommen hat, ist sie veilleicht zurück gegangen. Da müsstest du mal in dein Konto schauen.

Ist sie nicht zurückgekommen, teile dem Verkäufer den Namen des Kontoinhabers mit. Dann müsste es klappen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?