(Ebay Problem) Käufer öffnet Fall wegen beschädigten Artikel

5 Antworten

Ja ich kann auch leider nur wie meine Vorgänger schon schrieben, mit Paypal ist der Käufer immer im Recht auch wenn er nicht im Recht ist. Denn die Beweislage liegt ja leider beim Verkäufer also bei Dir. Ja und das mit Hermes. Der Käufer muß ja nicht sofort nach Erhalt das Paket oder Brief aufmachen, kann also hinkommen. Das der Käufer sofort ohne vorheriger Absprache mit Dir einen Fall geöffnet hat ist schon merkwürdig und zeugt von eventueller Absicht aber er ist im Recht. Und dann noch kannst Du Dir eine negative Bewertung einfangen und Du als VK kannst nur positiv anklicken. Alles sehr ungerecht. Wenn er den Artikel selber beschädigt und Du es nicht beweisen kannst wird Ebay fast immer für den Käufer urteilen. Daher in Zukunft lieber ohne Paypal, hast leider weniger Kunden dann, aber dann kommt sowas nicht wieder vor. Gruß Fleckyy

biete dem käufer eine wiedergutmachung an, entschuldige dich, schreib das du dir nicht erklären kannst, wie der kratzer auf die cd gekommen ist und biete ihm 5,-€ oder so als schdensersatz an. das ist besser als lange streitigkeiten mit anschliessender negativ bewertung.

zumal der käufer durch paypal einen käuferschutz hat, wenn du dich nämich stur stellst, dann entscheidet pp das er sein geld wieder bekommt plus rücksendekosten und musst hoffen das dir der käufer die ware zurück sendet.

den schriftverkehr aber bitte schreiben wenn du auf den fall antwortest, nicht den käufer ausserhalb des falles anschreiben.

Käufer per Paypal gezahlt

da hat leider der Käufer immer Recht, auch wenn er nicht im Recht ist

Was möchtest Du wissen?