EBay Problem als Verkäufer (EBay rückt Daten nicht raus / Konto gesperrt?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Klexxii,

jetzt hast Du keine Käuferadressen als Spieleverkäufer.
Mal hast Du mit ebay ein Problem, weil ebay die Auktion beendet hat.
Mal hast Du Probleme mit ebay, weil Du einen verkauften Artikel nicht liefern kannst.
Mal möchte ein Verkäufer Dir einen Artikel nicht liefern, auf den Du keinen Anspruch mehr hast.
Mal ist es Dein Sohn, der einen großen ebay-Betrug begangen hat.
Mal wolltest Du ein Auto ersteigern.

Was möchtest Du generell zu ebay wissen, dass Du solch ein Vielzahl von Mißlichkeiten aufgreifst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dresanne
18.03.2016, 18:41

haikoko, eigentlich will sie damit damit sagen, dass ebay Verkauf nicht das richtige Gebiet für sie ist und sie die Finger davon lassen wird...

4

Du hast doch die Glückwunschmails. Dort steht auch die Anschrift dabei. Vorsichtshalber nochmal die Käufer anschreiben, ob das auch die Lieferadresse ist.
Und zu Deinem ersten Satz: Wenn keine Zahlung einging, hast Du dann einen Nichtzahlerfall eröffnet und nach dessen Schließung den Vertrag extra nochmal per Mail gekündigt? Wenn Du das alles nicht eingehalten hast, darfst Du kein zweites Mal einstellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo

wenn du Artikel neu einstellst für die du die Zahlung nicht erhalten hast sind dadurch die Verträge nicht erloschen. Die Artikel waren Verkauft! 

Du hättest darüber mit Ebay sprechen sollen und Fälle eröffnen die dem Käufer die Zahlung anordnen. Erst nach Beendigung dieser Fälle hätte Ebay die Kaufverträge für nichtig erklärt und du hättest die Artikel neu einstellen können. 

Ein Käufer kann unerwartet ins Krankenhaus müssen oder anderweitig nicht sofort reagieren (Internet kaputt etc) 

Du hast also (vermeintlich) Käufe abgeschlossen und die Artikel wieder eingestellt ohne Versand. Selbstverständlich sperrt Ebay dann deinen Account. 

Mit Ebay Telefoniert hast du nicht, sie hätten dir das so mitgeteilt. 

Für die anderen Verkäufe hast du Emails bekommen die den Kauf bestätigen und die Adresse beinhalten. Versende die Sachen oder lebe mit den Konsequenzen. 

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von haikoko
18.03.2016, 21:26

Erst nach Beendigung dieser Fälle hätte Ebay die Kaufverträge für
nichtig erklärt und du hättest die Artikel neu einstellen können.

Die Berechtigung hat ebay nicht. ebay bietet lediglich die Verkaufsplattform.

Die Kaufvertrage werden gem. BGB geschlossen.

2

Schau mal in die Kaufabwicklungs E-Mails dort sind die Daten. Die E-Mails werden nicht gelöscht. Wenn du sie bereits entsorgt hast, dann wieder bei Ebay anrufen und Druck machen. Diese sind verpflichtet von deinen Käufern die Adressen rauszugeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?