Ebay Online Account gekauft, und nach 2 Wochen wiedergeholt vom alten besitzer / gehackt!

Support

Liebe/r jonas1995hh,

natürlich kannst Du Dich auch zum Thema „eBay“ auf unserer Plattform informieren. Wir möchten allerdings an dieser Stelle darauf hinweisen, dass die Teilnahme bei eBay entsprechend der AGB von eBay erst ab erreichter Volljährigkeit (d.h. ab 18 Jahre) erlaubt ist.  Vielen Dank für Dein Verständnis!

Herzliche Grüsse

Jenny vom gutefrage.net-Support

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kannst nix machen. Wenn du die AGB gelesen hast, oder im Ingame den Text, der unten links unterm Chat eingeblendet wird, weißt du, das Accounthandel verboten ist. Pech gehabt. Du kannst aber erreichen, das der, der dir den Account verkaufen wollte, gebannt wird. Einfach den Namen beim Support sagen, ggf. Screen von Ebay, also dem Artikel oder sonst was machen.

DA es - wie du es selbst schon weißt - verboten ist, bekommst du gar nichts wieder. Du kannst höchstens den Verkäufer "verpetzen", damit er es nicht nochmal macht ;)

du weißt das es verboten ist aber machst es trotzdem... dann bist du noch so "schlau" und änderst die Daten nicht... sorry aber selber schuld und keine Chance

Ich hoffe es war teuer!!! Das soll weh tun

Ich habe einen Online Spiele Account über EBAY gekauft, die Account Daten waren gültig, jedoch war es nicht der Account der abgebildet ist was kann ich tuen?

Hallo ich habe mir heute einen Online Spiele Account über Ebay gekauft, im Inserat war 1 Foto hochgeladen und somit habe ich mir den Account auch per Sofortkauf gekauft, der Verkäufer war auch sehr nett und hat mich sofort kontaktiert, um mir die Zugangsdaten zu schicken. Der Account war auch gültig, jedoch hat der Verkäufer mir einen komplett anderen Account geschickt ( Die Zugangsdaten waren richtig aber der Account war nicht der der auf dem Foto abgebildet gewesen ist ). Ich bin ratlos, bitte um dringende Hilfe. Als ich Ebay kontaktiert habe, habe ich als antwort " Der Verkäufer hat den Artikel verschickt " erhalten. Was kann ich tuen ??

...zur Frage

League of Legends Account zurückgeholt - Was tun?

Hallo,

im Januar 2015 habe ich über Ebay einen LoL Account gekauft (PayPal Zahlung). Nach einigem hin und her habe ich ihn dann auch erhalten. Seit einer weile Kann ich mich nicht mehr einloggen und scheinbar läuft über meine Email kein Account mehr. PW reset sendet auch nichts. Der ehem. Besitzer streitet ab, dass er den Account zurückgeholt hat, jedoch habe ich keine Email erhalten, dass Daten geändert wurden. Ich kann mir das nur erklären, dass er den Account über den Riot Support zurück geholt hat. Er stellt sich unwissend und versucht mir jetzt zu helfen den Account wieder zu bekommen.

Was sagt ihr dazu? Lügt er? Was kann ich machen um den Account oder das Geld wieder zu bekommen? Da ich auch RP gekauft habe, wäre mir der Account anstelle des Geldes schon lieber...

Vielen Dank im Voraus

...zur Frage

Ich habe einen Online Spiele Account über Ebay gekauft der Verkäufer behauptet nach Geldübergabe der Account ist nun gesperrt worden?

Ich habe über Ebay mir einen Online Spiel Account gekauft, wobei ich per Sofortkauf den Betrag beglichen habe. Der Verkäufer kontaktierte mich, dass der Account wegen " Account handel " gebannt wurde, laut AGB des Spieles ist es verboten Spiel Accounts zu verkaufen. Was kann ich tuen ? Er bietet mir an, den beglichenen Betrag retour zu überweißen. Bitte um dringende Hilfe.

...zur Frage

Gekaufter World of Warcraft Account wurde zurückgeholt?

Hallo, ich habe vor kurzem für 15,- einen World of Warcraft Account auf ebay gekauft. Habe ihn etwa einen Monat gespielt und auf Eis gelegt. Nun wollte ich mich mal wieder einloggen jedoch stimmen die Daten nicht mehr.Ich gehe davon aus, dass sich der ursprüngliche Besitzer den Account zurückgeholt hat. Leider habe ich auch keine Kopie seines Personalausweises oder ähnliches. Kann ich denn irgendwas machen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?