Ebay Nicht Bezahlt

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Also ist ein Notebook für 380€ habe ihm das geschrieben das ich das nicht bezahlen kann. Er hat sich daraufhin nicht gemeldet und Meldung per Ebay gemacht. Dies reicht nicht für eine Anzeige aus da ich den Artikel nicht bekommen habe ( er ihn nicht losgeschickt hat). Somit habe ich keinen vorsätzlichen Betrug begangen. Zudem habe ich mir nun die Ebay Regeln durchgelesen und dort steht das ich eine Meldung in mein Profil bekomme und sollte es öfter vorkommen kann man gesperrt werden. Durch diese Meldung kriegt der Verkäufer die Provision zuruck. Nun hat dieses ******* aber geschrieben, dass ich ihm die Provision bezahlen soll und gut ist. Somit hat er sich in meinen Augen des versuchten Betrugs strafbar gemacht. Zudem meinte er Spaßbieter müssen 25% des Kaufpreises entrichten. Vielleicht könnt ihr mal gucken ob das alles so stimmt ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man ist einen verbindlichen Kaufvertrag eingegangen. Einfach nicht zahlen ist daher das schlechteste was Du machen kannst, da Du Dich dann im Zweifel mit einem Anwalt der Gegenseite und diversen berechtigten Mahnungen und Zahlungsaufforderungen befassen darfst und es vielleicht auch zum Mahnbescheid kommen kann.

Es sei denn, der Verkäufer ist ein Händler, dann kannst Du ganz legal von Deinem Widerrufsrecht Gebrauch machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da Du einen rechtswirksamen Kaufvertrag abgeschlossen hast, könnte der Verkäufer auf Zahlung und Abnahme klagen. Das kann dann durchaus erhebliche finanzielle Folgen haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast Du den Artikel schon? Wenn ja dann ist das sogar Betrug. Andernfalls bist Du als gewinner einer Auktion selbstverständlich an einen kauf gebunden. Der Verkäufer kann schadensersatz fordern

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die rechtslage hat dir MonaT ja schon gut erklärt.

falls es sich um einen privatverkäufer handelt schreib ihn an und erklär ihm wieso weshalb warum du nicht bezahlst, dann gibts meist nicht so viel ärger weil er sich nicht so links liegen gelassen fühlt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
  1. Wenn du bei einem gewerblichen Verkäufer gekauft hast, hast du ein Widerrufsrecht. Du schickst ihm den Widerruf per mail zu und die Sache ist erledigt, wenn du dem Transaktionsabbruch zugestimmt hast.

  2. Wenn du bei einem privaten Verkäufer eingekauft hast, ist der Kaufvertrag rechtsverbindlich - der Verkäufer könnte Vertragseinhaltung einklagen, was ein teurer Spaß für dich werden würde. Meldet er "nur" einen nichtbezahlten Artikel bei Ebay - dann hat das für dich eine Verwarnung zur Folge. Die Anzahl der Verwarnungen, bevor man bei Ebay den Flugschein bekommt ist nicht gesichert; manche sagen, nach 3 Verwarnungen gibt es die rote Dauerkarte, andere sagen, man darf sich mehr Verwarnungen erlauben. Ausprobieren würde ich es nicht, wenn dir was an Ebay liegt...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das kommt auf den Verkäufer an und auf das , was du gekauft hast....auch ebay -sanktionen kann es geben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aber man kriegt doch das Geld von Ebay wieder also die Provision und einen Vermerk oder hab ich das falsch verstanden ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mögliche Schadensersatzforderung des Verkäufers.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

finanzielle schon, wenn der andre strafanzeige bspw. wg. betrugs stellt oder das geld oder die ware sowie schadensersatz zivilrechtlich einklagt...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Snegel
22.10.2012, 13:08

Naja, für eine Strafanzeige wegen Betrugs gehört da etwas mehr ;)

0

Hmm finanzielle Folgen hat es auf jeden Fall: Du hast mehr Geld im Geldbeutel!

(ich glaube nicht dass du wissen wolltest was für finanzielle Folgen dahinter stecken, oder?)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kann zu er anzeige kommen aber wenn du den verkaufer freundlich anschreibst kann man das bestimmt klare

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?