eBay nach zahlen geht nur mit Überweisung?

 - (Geld, eBay, Amazon)

5 Antworten

Dein Kommentar:

Naja normal eben... Per Paypal oder eben Bankkonto.

Und was tätigt man mit einem Bankkonto? Richtig: Überweisungen.

Überweisungen sind so Formulare, online oder aus Papier, auf denen die Daten des Zahlungsempfängers, die Zahlsumme, der eigene Name und der Zweck der Zahlung = der Kauf angegeben werden.

Also ist Überweisung das, wo ich die IBAN eintragen muss? Dieses DE.. ....

0

Dann klickst du nun auf „überweisung“ und wirst feststellen das dann die Empfängerdaten dort stehen.

wenn du über Online Banking für dein Bankkonto verfügst kannst du es direkt darüber machen.

Andernfalls musst du zu deiner Bank fahren und den Überweisungsschein mit Kulli ausfüllen.

  1. Folge dem Link Überweisung... am Ende gelangst du zur Bankverbindung
  2. oder bitte den Verkäufer in einer Nachricht um seine Bankverbindung und entschuldige dich für dein Unvermögen.

Wer zahlen will, findet den Weg.

Auch, wenn es nur per Überweisung geht.

.

Eine Nachfrage beim Verkäufer wäre nicht aufwendiger als Deine Frage hier.

Wieso kannst du mit Überweisung nichts anfangen.... wie wolltest du denn sonst zahlen?

Naja normal eben... Per Paypal oder eben Bankkonto.

0
@Organhandel

Nicht jeder Verkäufer bietet Paypal an - ist auch, Gott sei Dank, keine Pflicht und Bankkonto ist doch Überweisung.

Du scheinst keine Ahnung zu haben- bist du schon 18?

5
@Krawallbotz

Ich dachte Überweisung ist das, wo ich zur Bank muss und so nen Scheck ausfüllen müssen.

0
@Organhandel

Dann käme dort irgendetwas mit "Scheck" drin vor.

Du hast aber doch sicherlich schon oft eine Überweisung getätigt? Auf dem Papierforumular steht sogar "Überweisung" drauf und auch wenn du es online machst, musst du auf "Überweisung" klicken... Warum sollte das hier also anders sein?

5

Was möchtest Du wissen?