Ebay mindestpreis 500 euro

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich würde ja erstmal gucken, wie viel überhaupt noch zu erwarten ist: http://www.gutefrage.net/tipp/preisermittlung-bei-ebay

Ansonsten: Ab 1 Euro einstellen ist sehr riskant, wenn Du nicht unerlaubt hochbieten willst;/. Ich würde ihn ansonsten mit 399 Euro starten lassen und mit 499 Euro als Sofortkauf anbieten. Oder auch jeweils 50 Euro mehr. Denk auch dran, dass für den Käufer noch die Versandkosten hinzukommen, die er in seinen Endpreis mit einrechnet.

was du beschreibst gibt es glaube ich nur in Ebay USA als eine Art unsichtbares Mindestgebot, das nennt sich dann reserve. hierzulande müßtest du die Variante mit dem höheren Startpreis nehmen. Tip: guck mal, ob jemand den gleichen Laptop bei Ebay vertickt, beobachte das und wenn der für über 500 weggeht, kannst du einigermaßen sicher sein, daß es bei deinem Verkauf auch so enden wird. viele Leute lassen sich nämlich auch von einem hohen Startpreis abschrecken

Wenn du 500 Euro willst solltest du das als Startgebot einstellen, falls du mit dem ab 1 Euro Startgebot Pech hast und beispielsweise nur 300 Euro bekommen würdest musst du ihn zu diesem Preis verkaufen.

Das geht nicht. Sollten , wie in deinem Beispiel, 480 € gesteigert sein, bist du verpflichtet den Laptop zu verkaufen. Solltest du das dann nicht machen und du verschickst den Laptop nicht, kannst du mit einer Anzeige rechnen. Also 500 als Mindestgebot angeben und gut ists!

nein des geht natürlich nich

oder du hast jemanden der ihn für dich auf 500€ hochbietet

Was möchtest Du wissen?