Ebay Kleinanzeigen/Paypal Betrug?

5 Antworten

In der Beweispflicht bist natürlich Du. Du musst zumindest beweisen können, dass Du ein Paket abgeschickt hast.

Wenn das Ding nach einem Monat nicht da ist, wird er sich doch vorher mal gemeldet haben?!

Hattest Du zuvor in das Tracking reingeschaut und gesehen, dass es zugestellt war?

Hattest Du den Tracking-Link an den Käufer geschickt? Dann müsste es ja die Email dazu noch geben und das Tracking nachvollziehbar sein.

2

Aber wieso bin ich in der Beweispflicht? Muss er nicht ebenfalls beweisen, dass er nichts erhalten hat? Er kann doch genau so Geschichten erzählen, ich verstehe das Ganze nicht.
Ich hatte damals den Link ja. Habe aber ihm nichts geschickt, er hat auch nicht drum gebeten. Ich habe einfach nicht nachgedacht..

0
48
@Larinol

Du hat was verkauft und Geld erhalten, Du musst beweisen dass die Ware geliefert wurde. Ein solcher Nachweis ist einfach zu erbringen. Siehe meine Hinweise. Nochmal: Hast Du das Tracking selbst geprüft und gesehen, ob die Sendung zugestellt wurde? Hat er sich vor der Anzeige nie gemeldet und gefragt wo die Ware bleibt?

1
2
@germanils

Ja, hatte es überprüft. War auch alles in Ordnung. Er hat sich davor nicht gemeldet gehabt.

Aber muss ich das selbst dann nachweisen, wenn er mir das per paypal (Freunde und Familie) versendet hat?

0
48
@Larinol

Wie er bezahlt hat, ist völlig egal. Er kann nachweisen, dass er Dir Geld gesendet hat. Du musst nachweisen, dass Du die Ware verschickt hast. Dass er sich vorher nicht gemeldet hat und stattdessen Dich direkt anzeigt ist allerdings merkwürdig.

2

Du ziehst den kürzeren, da du den Versand nicht beweisen kannst.

Und die Gebetsmühle: eBay Kleinanzeigen nur für persönliche Abholung!

Du mußt den Versand beweisen.

Gehe zur Vorladung und schildere den Fall. Einen Versuch ist es wert...

Ebay kleinanzeigen Betrug welche strafe?

Die Frage ist fűr nh kumpel. Also er ist 16 und hat einmal bei ebay etwas fűr 215 € verkauft. Dies wurde ihm űberwiesen und er hat es nicht verschickt. Jz kam eine vorladung der Polizei. Welche strafe kann ihn erwarten??

...zur Frage

Wie kann man als Beschuldigter die Aussage verweigern?

Sage ich einfach nichts? Gehe ich garnicht zur Vorladung hin? Sage ich:" ich verweigere die Aussage"

Und wann? Erst wenn der Richter mich frägt ? Bitte um Hilfe .

...zur Frage

Vorladung wegen Warenbetrugs?

Hallo,

habe in der letzten Woche eine Vorladung von der Polizei wegen Warenbetrugs bekommen. Ich war natürlich geschockt, da mir das in meinen 17 Jahren nie passiert ist und ich schon unzählige Sachen verkauft habe (habe auch gute Bewertungen auf eBay und Shpock) leider weiß ich ehrlich gesagt nicht, warum ich als Beschuldigter betitelt werde.. Ich habe in meinen E-Mails geschaut und es geht scheinbar um ein PS4 Spiel, welches ich im Oktober 2017 verkauft habe für 45€. Da war einmal ein relativ unfreundlicher Mann. Ich bat ihm, die 45€ über die "Familie und Freunde" Funktion zu senden, da ich keine Lust hatte Gebühren zu bezahlen. Dann hat er mir scheinbar über PayPal 45€ gesendet hat aber das Geld kam in den Stunden bei mir nie an und der Mann machte richtig Druck indem er sagte, er habe PayPal angerufen und sie konnten bestätigen, dass das Geld bei mir ankam. Da dachte ich der Mann sei unseriös und blockierte ihn. Ich bekam auch keine E-Mail von PayPal o.Ä. Wie sollte ich mich morgen bei der Vorladung verhalten bzw. wie kann ich denen meine Unschuld schildern? Es war vermutlich ein Versehen. Vielen Dank für eure Antworten

...zur Frage

Vorladung Beschuldigter Polizei BTM, Darknet... ?

Hallo,

habe 2016 ein paar mal btm im Darknet gekauft. Im Oktober 2016 habe ich eine Vorladung bekommen von der Polizei, dass ich Beschuldigter bin und eine Aussage machen soll. Zu dem Termin bin ich nicht erschienen. Die Polizei war auch nicht bei mir in der Wohnung, keine Durchsuchung.

Seitdem habe ich nichts mehr gehört. Kommt da noch was?

...zur Frage

Käufer verlangt Geld zurück...eBay Kleinanzeigen?

Guten Abend,

habe bei ebay Kleinanzeigen eine alte Grafikkarte verkauft 50Euro.

Mein Freund und ich hatten sie zusammen ausgebaut und Sie war voll funktionsfähig.

Jetzt meldet sich der Käufer und behauptet sie geht nicht und will sein Geld wieder....

Bei meiner Anzeige in eBay hatte ich stehen: Da Privatverkauf keine Garantie oder Rücknahme. Er hatte mit Paypal bezahlt. Bin wirklich keiner der jemanden abziehen will, aber möchte eben auch nicht verarscht werden......wie ist da jetzt die (Rechts) Lage?

Danke

...zur Frage

EBay Kleinanzeigen betrogen worden, Ware nie erhalten?

Hallo undzwar habe ich vor über 3 Wochen etwas bei Ebay Kleinanzeigen gekauft undzwar sollte ich der Person 40€ + 5€ Versand also insgesamt 45€ via Paypal FREUNDE schicken da beim Käuferschutz ansonsten kosten für die Person anfallen ich habe mir nichts dabei gedacht aber die Ware wurde nie abgeschickt und eine Antwort erhalte ich ebenfalls nicht weder über EBay noch über den Paypal Account. Und jetzt zu meiner Frage, kann ich diese Person anzeigen obwohl ich das Geld über Freunde geschickt habe? Ich habe den Chat auf eBay als Beweis. Liebe Grüße

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?