Ebay kleinanzeigen was verkauft jedoch möchte ich ea doch behalten

11 Antworten

Das ist reines Zivilrecht, zumal du anbietest, dass Geld zurück zu senden. Eine Anzeige brauchst du daher nicht zu fürchten! Es ist jedoch ein rechtsgültiger Kaufvertrag geschlossen worden, so dass du in der Pflicht stehst, zu liefern. Im Klagefall bräuchtest du schon ziemlich guten Rechtsbeistand, um im Besitz der Sache zu bleiben.

Also ich verstehe dich nicht. Wenn du so daran hängst, warum hast du es erst verkauft. Wenn ich etwas verkaufe weiß ich genau, dass ich es nicht mehr haben möchte.

Du musst auch den Käufer verstehen. Er hat sicher lange danach gesucht - es endlich gefunden . Ihr habt es abgesprochen - sie hat bezahlt und erwartet nun den gekauften Artikel. Es ist schon hart, wenn der Verkäufer dann sagt - ich geb es nicht mehr her! Das kannst du einfach nicht machen!

39
Also ich verstehe dich nicht.

Kindergarten halt... Ebay ist von Kindern unterwandert.

5

Daran bist du selbst schuld, dass hättest du vorher wissen müssen. Entweder du gibst ihr die Ware oder musst halt mit einer Anzeige rechnen von der Gegenseite.

PC bei Ebay Kleinanzeigen verkauft, Käufer nicht zufrieden. Kann er mich anzeigen?

Hallo, ich habe vor kurzem meinen alten Aldi PC bei eBay kleinanzeigen verkauft. Jetzt sagt jedoch der Käufer, dass der PC kaputt ist, dass Teile fehlen und und und. Dies kann ich jedoch überhaupt nicht nachvollziehen, da ich den Inhalt mehrmals durchgecheckt habe und der PC auch schon immer super funktioniert hat. Der Käufer droht jetzt mit einer Anzeige. Hat jemand Erfahrung damit und muss ich was befürchten?

Danke

...zur Frage

Ebay gebühren nicht verkauft .frage?

Muss man die ebay gebühren auch bezahlen wenn der artikel nicht verkauft wurde? Also ich habe eine auktion mit mindestpreis und sofortkauf option benutz. Jedoch wurde der artikel nicht verkauft, müss ich die ca. 27€ gebühren trotzdem bezahlen?

...zur Frage

Ein-Betrug-auf-ebay-Kleinanzeigen?

Habe einen Amazon Gutschein auf eBay verkauft. da der Käufer jedoch die Gutscheine schnell haben wollte beziehungsweise bis zum nächsten Tag fragte er, ob er per Überweisung zahlen könnte ich sage dass die Zahlung vermutlich nicht rechtzeitig ankommt. er fragte ob er irgendwie nachweisen könnte dass er bezahlt hat ansonsten könnte er die Gutscheine leider nicht kaufen. ich wollte auf Nummer sicher gehen und verlangte eine Überweisungsbestätigung und eine Kopie seines Personalausweises diese habe ich auch bekommen. sie stimmen mit dem Namen seines accounts und seiner E-Mail-Adresse über ein. leider ist die Zahlung nun ein paar Tage in Verzug auf E-Mail hatte er noch nicht geantwortet. soll ich damit zur Polizei gehen wenn er in den nächsten Tagen nicht antwortet?

...zur Frage

Hilfe eine Käuferin will mich anzeigen habe ihr aber alles angeboten?

Also es ist so :) ich habe einer Dame auf eBay Kleinanzeigen ein Kleid verkauft dieses habe ich dann nicht so schnell geschafft zur Post zu bringen habe ihr das dann auch geschrieben daraufhin wollte sie das Kleid nicht mehr. Ich habe ihr dann angeboten das Kleid trotzdem zu verschicken oder ihr den vollen Geldbetrag zurück zu überweisen ! Aber beides lehnt sie ab stattdessen schreibt sie Sachen wie: das wird jetzt alles ein Ende haben, schreibe ich hier mit einer 10 jährigen, und regeln sie das mit der Polizei ! Was soll ich jetzt eurer Meinung nach tun sie will ihr Geld nicht zurück und die Ware auch nicht ..

...zur Frage

EBay Käuferin droht mit Anzeige?

Nun, es ist so, dass ich letzte Woche etwas auf EBay verkauft habe, und die Käuferin mir nun mit einer Anzeige droht da der Inhalt des Paketes zerbrochen ist. Ich habe das Paket laut der DHL Angestellten allerdings ausreichend verpackt, meine Frage ist nun ob mir eine Strafe droht.

...zur Frage

Was passiert nach einer Anzeige wegen Betrug?

Hallo :)
Ich wurde wegen Betrug als Beschuldigter angezeigt und weiß nicht weswegen. Meine Nachbarin hat mir ein Bild von der Post geschickt. Ich bin aber momentan im Urlaub und die Polizei will am Telefon nicht sagen warum. Ich kann mir vorstellen das es einer bei eBay Kleinanzeigen war. Ich hatte ihn was verkauft er meint ich hätte was falsches verschickt was nicht der Fall ist hab extra nachgeguckt gehabt. (Ein Buch im Wert von 10€) was soll ich jetzt machen. Meint ihr ich brauche einen Anwalt? Wie teuer wird das? Was passiert nach meiner Aussage. Muss ich vor Gericht? Steht das in irgendeiner Akte? Kannst mich bitte mal einer aufklären. Hatte noch nie was mit der Polizei zu tun. Bin momentan total entsetzt weil ich mir nicht vorstellen kann wie man sowas einfach behauptet... Ich kann deshalb seit Tagen nicht schlafen weil mich das total beschäftigt .... (Bin 18 geworden, als ich das verkauft hatte war ich 17)
Danke achonmal für jede Antwort :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?