Ebay Kleinanzeigen vertrauenswürdig (Rat)?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Deine Skepsis ist berechtigt. Ebay-Kleinanzeigen ist so etwas Änliches wie die Pinnwand im Supermarkt. Lesen, Kontakt aufnehmen, hingehen, gucken, evtl. kaufen.....

Sicher hast du hier auch schon oft von geprellten Käufern gelesen, die überwiesen haben und nie ihre Ware bekamen. Eine ebay-Garantie gibt es auf dieser Plattform nicht, da laß lieber die Finger vom Kauf, wenn du nicht direkt hingehen kannst...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei Ebay Kleinanzeigen lässt man sich auch nichts schicken, sondern sollte es an der Haustüre abkaufen, wo man die Möglichkeit hat, die Ware zutesten.

Bei Kleinanzeigen hast du KEINE rechtliche Handhabe. Es besteht kein schriftlicher Kaufvertrag, und es ist nirgendwo festgehalten, was du bei wem gekauft hast. 

Schau lieber bei Ebay, wenn du es geschickt bekommen willst. Und achte darauf, dass man per PayPal bezahlen kann, dann besteht der Ebay-Käuferschutz.

Ebay Kleinanzeigen ist wie Flohmarkt. Da solltest du wirklich nur kaufen, wenn es bei dir in erreichbarer Abholnähe ist, und du es dir anschauen kannst. Denn gekauft ist gekauft. Keine Garantie, kein Rückgaberecht, keine Versicherung, nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei Ebay Kleinanzeigen trifft man den Verkäuder doch persönlich. Da kannst du doch in die Packung schauen. Würde da nichts kaufen, was verschickt wird - dafür gibt es das normale Ebay.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lese dir die Beschreibung genau durch. Gibt es da Hinweise auf den Lieferumfang? Wenn nicht, schreib den Verkäufer direkt an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei Kleinanzeigen immer Selbstabholung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?