ebay Kleinanzeigen Verkauf an Minderjährigen - Rücknahme

1 Antwort

Ich würde erstmal prüfen, wer denn tatsächlich der Käufer ist: Vater oder Sohn? Steht ja auf dem Verkaufsprotokoll.

Bei Ebay verkaufen oder auch kaufen ist erst ab 18 Jahren zulässig (Ebay AGB). Hat der minderjährige Sohn sich einen eigenen Account durch Falschangaben bei Ebay ergaunert, ist es ausschlaggebend, ob die Eltern ihre Sorgfalts- und Aufsichtspflicht verletzt haben (z.B. Ebay-shoppen des Sohnes am heimischen PC) oder nicht (z.B. Ebay-shoppen vom Schulcomputer aus).

Technisch möglich ist ein Kauf auch nur, wenn man sich bei Ebay einloggt. Hierfür benötigt man jedoch ein Passwort. Wenn der Vater seinem Sohn das Passwort zu seinem Ebay-Account aushändigt, oder den minderjährigen Sohn am eingeloggten PC hantieren lässt, hat er seine Sorgfaltspflicht verletzt und muss für den Kauf seines Sohnes selbst gerade stehen. Die Person, auf deren Namen der Ebay-Account läuft, ist grundsätzlich auch der Käufer - bei Ebay und auch vor dem Gesetz.

Ich gehe davon aus, dass Du die Ware auch erst nach Bezahlung verschickt hast. Dann hatte der Sprössling wohl entweder Zugangsberechtigung auf das Konto der Eltern (bei Überweisung), was ich mir bei einem Minderjährigen kaum vorstellen kann. Oder er hat per PayPal bezahlt, was ebenfalls erst ab 18 Jahren erlaubt ist und zudem ein weiteres, persönliches Passwort des PayPal-Kontoinhabers voraussetzt. Auch in dem Fall müsste man davon ausgehen, dass der Vater seine Sorgfaltspflicht verletzt hat. Auch bei einer Zahlung per PayPal ist die Person verantwortlich, auf deren Namen das Konto läuft.

Zusammengefasst ist es also rechtlich nicht in Ordnung, und ich würde auf jeden Fall den Käufer bei Ebay melden, bevor Dir der Käufer noch ein Negativ reinwürgt. Die Kommunikation mit dem Käufer sollte nur über das Ebay-Nachrichtensystem laufen, nicht über private Emails. Und sofort ab auf die Sperrliste ("Käufer sperren")!!

Falls Du einen gewerblichen Ebay-Account hast, sieht es natürlich etwas anders aus (Widerrufsrecht).


Hier geht es um Ebay Kleinanzeigen das ist was grundlos verschiedenes. Trotz alldem wenn es so ist hatte er die E§rlaubnis nicht es zu kaufen. Doch und da geben ich dir recht müsste man den echten Käufer rausfinden. Das ist jedoch bei den Kleinanzeigen so gut wie unmöglich.

0

eBay Kleinanzeigen - Kann ich als Verkäufer ein Angebot widerrufen?

Hallo, kann ich als Verkäufer den Verkauf widerrufen ? Könnte ich dem Käufer das Geld zurücksenden ? Ist dies möglich ?

...zur Frage

Verkauf bei Ebay Kleinanzeigen - Rückgabe?

Hallo, habe eben einen Minibar-Kühlschrank verkauft, den ich auf Ebay Kleinanzeigen inseriert hatte. Der Käufer hat ihn bei mir abgeholt. Ich hatte ihn in der Verpackung aufbewahrt, die beim Kauf dabei war (großer Karton mit Verpackungsmaterial). Der Käufer und ein Kumpel haben ihn mitgenommen, ohne ihn genau anzuschauen. Nun habe ich eben eine Email bekommen, dass sie beim Auspacken gemerkt hatten, dass der Kühlschrank doch wesentlich kleiner als gedacht war, seine Freundin nun enttäuscht sei und er bittet um Rücknahme. Ein Recht darauf hat er ja nicht, soweit ich weiß. Wie sollte ich mich am besten verhalten? :(

...zur Frage

Ebay Kleinanzeigen Problem - Käufer möchte Ware zurückgeben?

Hallo!

Habe ein iPhone 5S über ebay-kleinanzeigen verkauft an einen Käufer. Habe auch explizit in die Beschreibung geschrieben, dass es ein Privatkauf ist und daher keine Gewährleistung und Rücknahme bzw. Haftung möglich.

Trotzdem schreibt der Käufer paar Tage später mir noch über ebay-kleinanzeigen - sie gäbe dass Gerät zurück und ich sollte das Geld ihr zurücksenden, da der Akku nicht wie beschrieben in der Anzeige durchhält und TouchID nicht funktioniert.

Wer hat Recht? Muss ich das tun? Ich meine es steht explizit in meiner Beschreibung, dass KEINE Rücknahme möglich ist. Hat der Käufer Recht oder ich ?

...zur Frage

Verkauf in ebay kleinanzeigen käufer will das ich artikel zurück nehme!?

hallo,

habe heute meinen Fernseher verkauft durch ebay kleinanzeigen käufer war auch da gerät wurde vorgeführt erklärt usw. er hat ihn dan ne stunde später abgeholt alles gut soweit. nun hat er mich angerufen und meinte er brummt und es sei zu laut da es sich um den lüfter handelt,.dan hat er gemeint ich müsste diesen zurück nehmen da ja in der anzeige nichts von" keine rücknahme da privat verkauf stand." ich bin da anderer meinung da das verkäufer konto in ebay kleinanzeigen als privat deklarriert ist und ich so einen satz ja nicht rein schreiben muss?! oder wie seht ihr das? danke

kurz noch es handelt sich um einen Loewe Spheros mit externer TV box dieser soll brummen.

...zur Frage

Ebay Kleinanzeigen, China iPhone erhalten?

Moin, ich hab mir ein iPhone über Ebay kleinanzeigen gekauft und es auch erhalten als es dann ankam hab ich aber gemerkt das es ein billiger clon ist. Nun hab ich ihm das geschrieben er hat mir 200 euro zurück überwiesen dann wollte ich das handy zurück schicken und er wollte die letzten 40 euro überweisen, nun meldet er sich aber nicht ich hab das fake gerät noch aber mir fehlen die letzten 40 euro, lohnt es sich ihn anzuzeigen oder passiert da eh nichts ?

...zur Frage

Ebay Kleinanzeigen - wie erkenne ich einen Käufer?

Hallo,

ich habe bei eBay-Kleinanzeigen einige Dinge zum Verkauf gestellt. Wie erkenne ich, wenn sie jemand kaufen möchte? Bekomme ich eine eMail?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?