Ebay Kleinanzeigen Überweisung sicher?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wie sollst du dabei übers Ohr gehauen werden?

Wenn er Dir den Betrag überwiesen hat, kann er ihn nicht zurückbuchen.

Das geht nur, wenn jemand ungerechtfertigt etwas abgebucht hat.

Um das zurückbuchen gings ;) Aber da das Anscheinend bei normalen Überweisungen nicht möglich ist, bin ich wohl auf der sicheren Seite.

Danke!

0
@kkkooo1234

Eine Überweisung zurückbuchen geht nicht ,

Früher ging das schon eher , weil Name und Kontonummer zusammenpassen mussten .

Wenn jetzt jemand absichtlich ein leichten Schreibfehler im Empfängernamen gemacht hat , dann konnte sein dass erst aufgebucht und dann wieder storniert wurde .

Heute geht das nicht mehr , weil Name und Kontonummer nicht mehr abgegelichen werden .

Eine andere möglichkeit wäre die , dass dein Käufer ein Konto gehackt hat unddich damit bezahlt . Der inhaber des gehackten Kontos wird unter Umständen von seiner Bank entschädigt , aber die bank kann das Geld von dir zurückfordern .

Das hat aber nichts mit den Kleinanzeigen zu tun , sondern das Risiko besteht bei jeder Überweisung und ist auch sehr gering .

Also soll man sich nicht verrückt machen und verkauf es .

Mach Bilder von dem Artikel und notier die Seriennummer , wenn es ein Handy oder teure Elektronik ist und nimm einen Zeugen hinzu , dass das Teil im paket ist und schick es versichert ab .

Dann kann nichts mehr passieren , außer , dass du beim Weg zur Post überfahren wirst : DD

Gruß

0
@gierigeraffe

Um dem entgegen zu wirken verschicke ich nur an eine Adresse, die mit dem Kontoinhaber übereinstimmt.

Na dann, Danke.

Grüße

0

Du nicht, aber er. Grundsätzlich bei Kleinanzeigen NIE per Vorkasse und Überweisung zahlen! Da du aber der Verkäufer bist liegt die Entscheidung bei dir. Im Zweifelsfall wäre ja der Interessent der Dumme.

eBay Kleinanzeigen ist nicht für den Versand gedacht, sondern für die Selbstabholung vor Ort! Ansonsten eBay, Hood oder ähnliche Seiten.

Was möchtest Du wissen?