Ebay Kleinanzeigen Rückgabe

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Bedenke bitte das bei einigen Tablets der Aufladevorgang schon einmal 6-8 Stunden dauern kann. Probiere es noch einmal aus und lasse es über Nacht am Strom hängen. Da du das Tablet ja abgeholt hast, hast du ja die Adresse des Verkäufers und du hast die Email in der er bestätigt, dass dem Tablet nix fehlt. In diesem Fall bei einem vor dem Kauf vorliegenden Defekt wäre es arglistige Täuschung und er müsste das Tablet zurück nehmen. Viel Erfolg

Du hast kein Rückgaberecht. Verstehe nicht, wieso du das nicht schon bei ihm getestet hast und alles ausprobiert hast ?! Du warst vor Ort, ihr habt euch geeinigt und du hast es mitgenommen. Somit ist es dein "Pech". Ein Kaufvertrag mit Garantie hast du bestimmt auch nicht oder? Ich kann dir nur raten, das nächste Mal einen erfahrenen Freund / Mutter / Vater mitzunehmen und dich beraten zu lassen. Sollte das tablet kaputt sein, musst du es wohl unter der Bezeichnung "defekt" bei ebay.de verkaufen :/

Den Verkäufer um Klärung bitten, zur Not mit rechtlichen Schritten drohen. Falls dieser nicht einlenkt entweder das ganze zu einem Anwalt geben (wenn du eine Rechtsschutz-Versicherung hast) oder Strafanzeige bei der Polizei aufgeben.

Damit landet man noch mehr auf der Nase. Privatverkäufer müssen keine Gewährleistung geben. Hier gilt: gesehen - gekauft.

1
@KittyWu

Spielt doch keine Rolle, deshalb darf er trotzdem keine defekte Ware als OK verkaufen. Der Verkäufer hat versichert das Gerät wäre Okay, ist es nicht = Betrug, so einfach ist das!

0

Hast du die Adresse vom Verkäufer oder habt Ihr euch auf einem Parkplatz oder so getroffen? Hast du die Emails noch in denen er bestätigt, dass das Tablet vollfunktionfähig ist?

Grundsätzlich gilt gekauft wie gesehen denke ich, da er aber zugesichert hat das ales voll in Ordnug sei ist das so eine Sache. Versuch Ihn nochmals anzuschreiben mach dich ein wenig mit der Gesetzeslage vertraut und weise Ihn freundlichst daraufhin, das du sonst über deine Rechtsschutzversicherung deinen Anwalt beauftragen müsstest und das die entstehenden Verfahrenskosten dann von ihm getragenwerden müssen.

Vielleicht springt er darauf an und wickelt den rückverkauf ab.

Ich hab seine Adresse und seine Telefonnummer , meine Eltern wollen da persönlich hinfahren und den Druck machen. Traurig das es solche Menschen gibt.

1

Wenn es kein gewerblicher Händler/Verkäufer ist, hast du wenig Chancen dass du da rechtlich was machen kannst. Kannst nur hoffen, dass der Verkäufer freiwillig wieder das Gerät zurück nimmt und das Geld zurück gibt.

In diesem Fall heißt es "gekauft wie gesehen". Du hast es abgenommen und für gut befunden. Somit hast du keine Chance das zurückzugeben.

In diesem Fall heißt es "gekauft wie gesehen".

Wie kommst du darauf? Grundsätzlich ist das falsch.

0
@TETTET

Warum ist das falsch? Woher soll der Verkäufer wissen, was der Käufer nach dem Kauf gemacht hat? Hat er vielleicht das Gerät Fallen lassen? Ist der Käufer unsachgemäß mit dem Gerät umgegangen? Hier liegt kein Garantiefall vor und auch keine Gewährleistung. Also "gekauft wie gesehen".

0
@Stevie85

Was hat das

Woher soll der Verkäufer wissen, was der Käufer nach dem Kauf gemacht hat?

hiermit

In diesem Fall heißt es "gekauft wie gesehen".

zu tun? Nach der Beschreibung des Fragenden liegt hier ein typischer Fall von Sachmängelhaftung vor.

0

Ebay Verkäuferschutz.Außerdem machen sich Ebay Verkäufer seit neustem Haftbar.Anzeige erstatten,du scheinst die Adresse ja zu kennen.

Verkäuferschutz gibt es nicht bei eBay Kleinanzeigen.

2

er war ja vor Ort und hat es gekauft. War nicht online ! Gesehen und gekauft. Das ist sein Pech. Er hätte es vor Ort prüfen können.

2
@xxchuckyxx

Das ist Täuschung.Der Verkäufer hat Versichert das Gerät sei in Top Zustand.

0
@LikeItx3

Ich konnte es nicht Vorort sehen , es hat ja funktioniert , wie soll ich in 2 Minuten sehen dass der Akku defekt ist ?

0

eben nicht bei ebay kaufen

Was möchtest Du wissen?