ebay kleinanzeigen betrug? kaufen oder eher nicht?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hey itsmeeok,

warum schreibst du nur übers Handy und nicht über eine normale Mail über den PC?

Dann schickt er dir ein persönliches Foto von sich, wenn er Schuhe verkauft?

Kann ja sein, dass des ein privater Anbieter ist und dass er die Schuhe geschenkt bekommen hat in zwei Größen und die jetzt eben verkauft.

Aber wofür braucht er dann zwei getrennte Anzeigen wenn die Schuhe identisch sind, nur zwei Größen? Dafür setzt man normale beide Größen in eine Anzeige.

Wenn er überweisen will, dann überprüfe vorher nicht nur die Tel.Nr. sondern auch seine eMail.

Wenn dir die Schuhe das wert sind, dann kannst du sie - auf Risiko kaufen. Müssen nicht alle Betrüger ein und falls du kaufst, zahle die etwas höheren Versandkosten (versichert) und lasse dir auf jeden Fall die Sendungsverfolgungs-Nummer und die Paketnummer durchmailen.

Er kann dir ja noch einmal die Bilder von den Schuhen auf deine Mail schicken, wenn er das nicht will, Finger weg.

Ich selber würde nie nur per Handynummer etwas kaufen oder verkaufen, sondern wenn schon, dann über email - Schriftverkehr. Denn wenn alles ok ist, dann braucht man eh die Adresse und erst wenn das alles überprüft ist, erst dann gebe ich meine Bankdaten heraus.

Wenn das ein teures Handy wäre, würde ich dir auch raten, Hände weg, aber wir haben auch schon neue Schuhe gekauft und da ging es gut.

Aber wie schon gesagt, erst alle Angaben prüfen, bevor man überhaupt Bankdaten weitergibt.

wenn du kaufst hol sie persönlich ab und zahl bar. bei ebay kleinanzeigen gibt es wirklich viele betrüger. auch wenn es bei zalando und co teuer ist ist es dort deutlich sicherer zu kaufen mfg

Da muss ich dir recht geben immer persönlich abholen ^-^

0

das stinkt nach betrug.... die gleichen schuhe zweimal - lustig.

egal - bei kleinanzeigen gilt : geld erst bei übergabe der ware !

du könntest natürlich auch alternativ dazu ins casino gehen, da sind die erfolgschancen höher, als bei zahlung an wildfremde menschen.

Vielen dank für die schnellen antworten Und wie würde es ausschauen wenn ich den verkäufer dazu bringe es in ebay rein zustellen?

Wird er nicht machne, da das kostet.

Und wenn er es macht, dann hast du immer noch Überweisung und keinen Käuferschutz. Der Käuferschutz von Paypal ist eh eine Kulanzleistung und keine Versicherung.

Und bei ebay-Kleinanzeigen gar nicht, falls du jetzt auf Ideen kommen solltest.

Deine Aussage "ein bild von ihm..," vermute ich, das ist eine Ausweuskopie. Ausweise per Mail oder Fax sind nicht fälschungssicher und Bilder kann jeder sein, der mal ein Bild veröffentlich hat.

Das wäre mir alles zu dubios.

Dann lieber Geld auf der Strasse verschenken.

0

Muss nicht zwingend Betrug sein, vllt ist er auch ein kleiner Händler der gerne gratis plattformen nutzt ;)

Was möchtest Du wissen?