Ebay Kleinanzeigen abholen lassen?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die meisten Paketdienste oder Kurierdienste bieten eine Abholung an.

Faktisch wäre das aber mit einem Versand gleichzusetzen.

Und in diesem Fall hällt sich der Verkäufer eben an die Empfehlung von eBay Kleinanzeigen und lehnt einen Versand eben ab. Er möchte eben einfach Bargeld gegen Wäre tauschen. Und somit hat er keine Probleme mit evtl Zahlungsschwierigkeiten oder angeblich verschwiegenen Mängeln usw.

uff . Warum gibst du "gutefrage net" oder "Question" als Tag an? Meinst du, das hat irgendjemand als "sein Thema" angegeben? Bitte nur Tags die konkret mit der Frage zu tun haben. Das Wort "Frage" kommt jedoch in allen Fragen vor und macht daher auch keinen Sinn.

Wenn jemand für DIch die Ware abholt und versendet kommen zu den Versandkosten noch die Abholkosten. Derjenige will auch bezahlt werden. Udn was ist, wenn die Ware nciht der Beschreibung entspricht? Hat dann der Verkäufer oder der "Abholer" geschummelt? Du öffnest der Möglichkeit betrogen zu werden sämtliche Türen.

Jedoch akzeptiert der Verkäufer nur Abholung.

Guter Verkäufer.

Natürlich könntest du bei fast jedem Versanddienstleister einen Abholauftrag erteilen, jedoch müsstest Du Ware vorher bezahlen. Auch die Versandkosten / Abholkosten sind im Vorfeld zu errichten.

Und da beachtet der Verkäufer im Gegensatz zu Dir die Warnungen des Seitenbetreibers:

http://images.gutefrage.net/media/fragen/bilder/ebay-kleinanzeigen---einblendung-des-sicherheitshinweises/0_big.jpg

Hinzu kommt: Wer soll den von Dir gefundenen Artikel verpacken? Der Verkäufer mit Sicherheit nicht.

Was möchtest Du wissen?