Ebay Kleinanzeigen - wie versende ich das Geld am besten?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Sehe ich wie dafee! Wenn überhaupt würde ich es per Nachnahme machen. Ich weiß allerdings nicht ob der Postbote warten muss bis du das paket geöffnet hast? Das müsstest du mal googeln

Nein, das wird so nichts. Ein Smartphone, das woanders 400,- € kostet, bekommst du nirgends für 120,-. Dein Geld ist am Ende weg und mehr passiert nicht.

EBay-Kleinanzeigen ist ausschließlich für direkte Übergabe vorgesehen (Ware gegen Bargeld) und fast alle Versender sind Betrüger, die du hinterher auch mit Anzeige nicht aufspüren wirst, da man sich dort nicht registrieren muss.

http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/sicherheitshinweise.html

maxthedog 27.08.2013, 14:44

also ich bestelle mir ein Samsung Galaxy S4 für 370€! es ist schon in benutzung und es sind noch 21 monate garantie darauf. Ich wone unten am Bodensee und der Verkäufer wohnt in Berlin wird schwierig;) -.-

0
7AufEinenSchlag 27.08.2013, 14:57
@maxthedog

Suche dir einen ähnlichen Artikel mit Standort in deiner Nähe.
Es gibt keine Möglichkeit, den Deal bei Versand abzusichern.

0

Ebay Kleinanzeigen ist hauptsächlich dafür gedacht, dass du die Ware selbst abholst - ansonsten wirst du häufig abgezockt und siehst dein Geld nie wieder!

Hallo,

lass die Finger davon und höre auf die hier gut gemeinten Ratschläge!!! Du kriegst da zum Preis eines Kaninchens keinen Goldesel :-.((.

LG Tom

Der Verkäufer könnte es dir per Nachnahme schicken. Das kostet aber extra.

Eichbaum1963 26.08.2013, 23:58

Tja, könnte er, aber in der Regel findet sich dann ne Tüte Zucker, Mehl, Sauerkraut, etc. im Paket.

Und nein, vor Bezahlung darf er das Paket nicht öffnen. Und auch wenn danach dann nur o. g. zu finden ist, darf der Paketbote das Geld nicht wieder zurückgeben.

3

Es ist etwas veraltet aber versuche den Geldbetrag über einen Bankscheque zu realisieren(bei deiner Hausbank) . Dieser sollte als Verrechnungscheque gesetzt werden. Den Sendest per Einschreiben dem Verkäufer zu. Er löst Ihn bei sich ein und wenn das Geld da ist kriegste die Ware. Dazu ist diese art der "Überweisung" bis zu 3 Monate nach Überweisung jederzeit Rückbuchbar ( z.B. bei Problemen) . Auch ich traue Paypal nicht übern Weg. Der Bankscheque wird ein paar Euro gebühren kosten ,aber da sollte dir die Sicherheit wert sein.

7AufEinenSchlag 27.08.2013, 02:00

Du glaubst doch aber nicht wirklich, dass sich ein potentieller Abzocker auf so ein Verfahren einlassen würde?! Und nein, ehrliche Verkäufer gibt es auf eBay-Kleinanzeigen in Verbindung mit Versand so gut wie keine mehr.

Immerhin wären nach deinem Szenario nur die Bankgebühren und die Kosten für den Einschreibebrief verloren...

2

Versuch es mit PayPal.

maxthedog 26.08.2013, 23:27

traue ich nicht soo ganz:cc

0

Was möchtest Du wissen?