eBay Kleinanzeigen - Betrug. Adresse etc herausfinden?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Eine ganz schwache Möglichkeit der Erstatung besteht über Paypal, wenn Die Zahlung so erfolgte:

Paypal-Käuferschutzrichtlinien

3.4 Die PayPal-Zahlung steht in Zusammenhang mit dem gekauften Artikel. Das bedeutet, dass die Zahlung stattgefunden hat .... *bei Käufen außerhalb eBays: über die Funktion "Geld senden" auf der PayPal Webseite durch Anklicken der "Kaufen"-Schaltfläche oder im Rahmen des PayPal-Checkout-Ablaufs.

Wenn nicht, ist das Geld weg.

Paypal den Fall melden.Die können das Geld zurückholen ,bzw erstmal auf eis legen bis der Fall geklärt ist.

Wie lang ist es denn her? Nochmal versucht Kontakt aufzunehmen? Manchmal gehen der Post auf Pakete verloren. Nicht immer sind alle Betrüger.

Buch das Geld doch zuürck, ist doch per Paypal, dafür ist Paypal doch da

Kleinanzeigen und private Abmachungen sind aus dem Paypalkäuferschutz ausgeschlossen!

Paypalkäuferschutz bei Ebay nur bei Ebay-Auktionen und Ebay-Sofortkauf, nicht aber bei Ebay-Kleinanzeigen.

2
@Fraganti

Kleinanzeigen (...) sind aus dem Paypalkäuferschutz ausgeschlossen! Paypalkäuferschutz bei Ebay nur bei Ebay-Auktionen und Ebay-Sofortkauf, nicht aber bei Ebay-Kleinanzeigen.

Falsch.

0
@AryaCat

@ AryaCat

Warum ist das falsch? Wieso steht dann bei ebay-Kleinanzeigen drin, dass man sich vorher bei PayPal erkundigen soll?

Erkundigen Sie sich hierbei vorher nach den Käuferschutzbedingungen von PayPal.

eBay Kleinanzeigen bietet selbst kein Käuferschutzprogramm oder Treuhandservice an.

Beim großen EBAY ist das doch etwas anderes wenn ich dort per PayPal bezahle, aber bei ebay Kleinanzeigen habe ich die Möglichkeit meine Anzeigen kostenlos an den Mann / die Frau zu bringen und dort heißt es ausdrücklich: nur per Abholung.

Sorry, wenn sich dann jemand mit dem Käufer oder Verkäufer auf PayPal einigt, dann habe ich über das Portal keine Möglichkeit irgend einen Fall zu eröffnen wie beim großen EBAY. Dann muss ich mich außerhalb mit PayPal herumschlagen.

Wie oft greift denn dann der PayPal Schutz? Wie oft lehnt denn PayPal ab? Erkläre mir das mal bitte.

1

Wenn du mit PayPal bezahlt hast, kannst du doch den Käuferschutz in Anspruch nehmen. Wende dich da mal an den Kundenservice von PayPal und melde denn Fall.

Hallo AzadPro,

Betrüger bieten selten paypal an, daher glaube ich noch nicht so ganz an den Betrug. Wann hast du die Konsole denn gekauft?

Zur Sache:

Wenn per paypal bezahlt wurde, gibt es zumindest eine Chance auf Käuferschutz.

Logg dich im paypal-Konto ein, such die Transaktion raus und stell dort direkt einen Käuferschutzantrag.

Anzeige kannst du natürlich auch erstatten; die Erfolgsaussichten sind aber eher gering.

Lies bitte noch meinen ausführlichen Tipp zu diesem Thema:

http://www.gutefrage.net/tipp/-ebay-kleinanzeigen---kaum-eine-chance-wenn-man-betrogen-wurde

Wenn er mit Paypal bezahlt hat,... dann kann er sein Geld doch zurückholen... und das nächste Mal hört dein "Kumpel" einfach auf dich.

Aber habt ihr mal versucht mit dem Verkäufer in Kontakt zu treten bevor ihr Alarm für Betrug schlagt?

Kann ich Ihn damit ausfindig machen und wenn ich zur Polizei gehe, was werden die machen ?

und wieso solltest DU zur Polizei gehen wenn es um Deinen Kumpel geht ? Oder hast Du grad gelogen ? ^^

Sorry, aber Ebay Kleinanzeigen Paypal und Xbox one ist sowas doof^^

Aber Ja "Dein Kumpel" kann zur Polizei gehen und in 95% der Faelle kommt nicht raus und in den anderen 5% ist das Geld sowieso weg und es bringt auch nichts^^

Mit Glueck kannst Du bei Paypal noch nen Fall eroeffnen fuer "Deinen Kumpel" und kriegst das Geld zurueck^^

peace^^

@ thrombosehose

und wieso solltest DU zur Polizei gehen wenn es um Deinen Kumpel geht ? Oder hast Du grad gelogen ? ^^

Das war auch mein erster Gedanke bei der Frage und wie immer:

Keiner liest die Fragen richtig und merkt es, das EBAY und ebay-Kleinanzeigen zwei paar Stiefel sind.

2

Deswegen überweist man nichts, er soll sich einfach über paypal das Geld zurück holen.

Sei froh, dass es PayPal und keine Banküberweisung war!

Eröffnet bei PayPal einen Koflikt wegen eines nicht erhaltenen Artikels. Der Verkäufer muss dann den versand nachweisen, ansonsten erhält dein Kumpel sein Geld zurück.

Kein Paypalkäuferschutz bei Kleinanzeigen! Steht überall! Sowohl bei Paypal, als auch auf den Kleinanzeigenseiten!

1
@Fraganti

Juckt doch keinen, er kann trotzdem nen Konflikt öffnen. PayPal macht das trotzdem.

0
@HoerDochZu

Vergiss es, die machen nichts, wozu sie sich nicht durch ihre AGBs verpflichtet haben.

0
@Fraganti

Wenn es darum geht, dass ein Kunde sein Geld wieder will, ist PayPal immer zur Stelle. Deswegen ist das für Verkäufer auch echt die Hölle.

0

@ HoerDochZu

Nein, bitte lesen: ebay - Kleinazeign IST NICHT EBAY

Das Geld ist weg und was für einen Fall soll er denn eröffnen?

Pech gehabt, wenn man die Warnungen nicht beachtet

Warum liest denn keiner auf den Portalen erst einmal die FAGs durch, dort steht doch alles, wie man verkauft und kauft.

Kleinanzeigen sind dazu da: Verkaufen NUR per Abholung und warum lässt man sich dann auf PayPal - Bezahlung ein?

Derzeit besitze ich NUR die PayPal Adresse und die Yahoo Email .. Kann ich Ihn damit ausfindig machen und wenn ich zur Polizei gehe, was werden die machen ? MfG

Wenn man sich keine weiteren Daten vom Verkäufer geben lässt und nicht alles vor dem Kauf überprüft, dann ist man mehr als naiv.

Wenn man sich dann womöglich nicht mal die Anzeige runterkopiert, dann hat man gar nichts in der Hand. Außerdem lässt man sich die Versendedaten zumailen und jeder seriöse Verkäufer macht das von sich aus schon.

Was soll die Polizei denn machen? Denen ist das auch bekannt und bei diesem Satz:

**da er dann auf Geschäftsreise ist und dann nur an dem gleichen Tag versenden kann und weil man mit PayPal sofort das Geld bekommt. **

Da hätten alle Alarmglocken läuten müssen. Wer verkauft etwas, wenn er längere Zeit weg ist und der Käufer zahlt sofort und der Verkäufer kann dann seine Ware nicht sofort verschicken.

Blauäugigkeit und Ignoranz der Warnungen werden halt mit Lehrgeld bestraft.

5

Bei Paypal melden und das Geld zurück buchen lassen.

Was möchtest Du wissen?