EBay Kauf abbrechen (Paypal)?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du selbst kannst nur bis eine Stunden nach dem Kauf abbrechen, dann kann das nur noch der Verkäufer.

Aber sag mal, ebay ist dich kein Kinderkaufmannsladen. Dort werden rechtsgültige Verträge geschlossen. Bei einem gewerblichen Verkäufer hast Du ein Widerrufsrecht, bei einem privaten Verkäufer musst Du zahlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst den Verkäufer anschreiben und nett um einen Rücktritt vom Kauf bitten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei dem, was du da beschreibst, ergeben sich erst mal ein paar Rückfragen, bevor eine sinnvolle Antwort möglich ist:

► Bist du volljährig?
► Hast du die ebay AGB gelesen?
► Hast du die Paypal-Nutzungsbedingungen gelesen?
► Weißt du, was ein rechtskräftiger Vertrag ist?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie hast du gekauft? Ersteigert? Von einen Privaten Anbieter oder einen Gewerblichen?

Fakt ist: ein rechtsgültiger Vertrag entsteht durch Angebot und Annahme. Du hast in angenommen, also hast du einen Vertrag den du erfüllen musst.

Ist der Verkäufer Gewerblich, hast du ein 14 Tage Widerrufsrecht.

Bei einen Privaten Verkäufer nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?