Ebay Käufer zahlt die Ware nicht, was tun?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Da der Kaufvertrag über ebay gem. BGB geschlossen wurde, handelst Du auch etnsprechend, d.h. mit Fristsetzung bis zu welchem Termin das Geld auf Deinem Bankkonto eintreffen soll. Verweise darauf, dass Du anderenfalls den Kauf als gelöst betrachtest.

Den bei ebay eröffneten Fallkannst Du nach 4 Tagen schliessen, dann erhält der Käufer einen Negativermerk von ebay in seinem Konto. Ab 2 Vermerken kann er bei den meisten Verkäufer nicht mehr kaufen.

Dein Kommentar:

Schon ca. 2 Wochen, hab nach 4 Tagen einen Fall eröffnet und ihn höfllich drum gebittet, den ARtikel zu bezahlen, keine reaktion

Das war ein bißchen voreilig., falls Du als Zahlungsart Überweisung angeboten hast. Da solltest Du schon die Bankenarbeitstage beachten.

Auch hast Du in Deinem Angebot mit ziemlicher Sicherheit keine Zahlungsfrist stehen. Somit kommt der Käufer, ohne einen nachgeschobenen Zahlungstermin erst nach 30 Tagen in Verzug.

du hast versendet, bevor der käufer bezahlt hat? oder habe ich da was falsch verstanden?

solltest du das telefon noch bei dir haben, dann kannst du den käufer auf Zahlung des Betrages verklagen. einfacher wäre es aber ihm eine angemessene frist zu setzen und die transaktion dann einfach abzubrechen. ärgerlich ich weiß, aber in dem fall erältst du von ebay die gebühren zurück.

hast du es tatsächlich versendet, bleibt leider nur der zivilrechtliche weg. du hast den nachweis, dass du es versendet hast, am besten einen einlieferungsbeleg etc. damit kannst du den käufer auf zahlung verklagen. der Käufer hat NICHT das recht, die ware zurück zu geben, sofern es sich um einen sichtbar erkennbaren privatverkauf handelt. dazu reicht schon das als privat gekennzeichnete ebay account mit dem nachweis darüber, dass du nicht regelmässig mit größeren posten bei ebay handelst.

ich halte es übrigens nicht für dumm, wenn man die ware vor geldeingang verschickt. ich halte das eher für unvorsichtig. aber sehen wir es mal so, irgendwer muss ja den anfang machen... millionen zufriedener ebayer zahlen ja auch, in der begründeten hoffnung, auch die ware zu erhalten.

DUMM ist es, wenn man sich als "ebay verkaufsagent" oder als "finanztransaktionsmanager" einspannen lässt...

auch wenns für die betroffenen hart klingt, sollte jemand (auch du) darauf herin gefallen sein, also das Teleofn an eine deutsche adresse geschickt, das geld aber ins ausland überwiesen haben, halte dich rechtlich an den Inhaber der Anschrift... ganz getreu dem den Motti: "selbst schuld" und "dummheit schützt vor strafe nicht"

viel erfolg, Anna

Nein, ich habe noch nichts verschickt, werde ich auch ohne Geld nie tun.

Das Problem ist einfach, wer gibt mir die Beobachter, allgemein die Kunden zurück die interesse gehabt haben, mein Artikel zu kaufen?

Es ist blöd, es einfach zu ignorieren und dann kommt der wieder, und kauft mein Artikel ein zweites mal weg. In Letzter Zeit habe ich das oft und es nervt.

0
@AlexGagin

die hast du immernoch. und so bald du den artikel wieder einstellst, werden die darüber informiert... hoffe einfach auf das beste...

lg, Anna

0

Bitte um weitere Infos! Wielange ist es denn überhaupt her? Hast du ein Zahlungsziel bzw. Frist angegeben, wenn nein hat der Käufer 30Tage Zeit auch wenn es nicht die  feine Art ist? Wenn einer 0Punkte hat, heißt es nicht das derjenige nicht zahlt. Jeder hat mal bei null angefangen auch du. Hoffe das du nur innerhalb Deutschlands verkaufst und kein PayPal anbietest. Schreibe diesen Käufer nach einer Woche mal an.


Wie lange wartest du schon? Wenns nur ein paar Tage sind kann es ja trotzdem sein, dass er noch bezahlen wird.

Ansonsten kann man ja bei Ebay einen Fall erstellen. Guck dich einfach in deinem privaten Bereich bei Ebay danach um.

Schon ca. 2 Wochen, hab nach 4 Tagen einen Fall eröffnet und ihn höfllich drum gebittet, den ARtikel zu bezahlen, keine reaktion

0
@AlexGagin

Du musst den Fall selbst schließen - und zwar sofort. Wenn Du erst wartest, bis ebay den Fall schließt, bekommst Du keine Verkaufsprovision zurück.

0
@dresanne

zu dresannes Beitrag:

Das denke ich auch. Du musst dich auf jeden Fall beeilen wenn du schon 2 Wochen gewartet hast.

0

Welche Zahlungsfrist hattest du angegeben?

Ebay Fall öffnen. Frist setzen. Meldet sich der Käufer nicht machst du bei der Polizei eine Strafanzeige wegen Betruges.

Und wo genau siehst du hier den Betrug?
Mach dich mal schlau, was genau unter Betrug verstanden wird.

1
@ToxicWaste

Wenn hier ein Rechtsgültiger Kaufvertrag geschlossen wurde, bei dem eine Seite bereits vorher die Absicht hatte, ihren Teil nicht zu erfüllen ist das Betrug.

0

Ich sehe hier kein Betrug!

1

Was möchtest Du wissen?