Ebay käufer schickt Ware nach drei Monaten einfach zurück ?

4 Antworten

Ich würde nicht reagieren und mit dem Käufer und Gespräch kommen, dass dies 1. Original ist und 2. du keine Artikel zurück nimmst die schon 3 Monate verkauft waren und auch kein Geld zahlst und ihm seine Ware wieder zurückschickst mit Einschreiben oder versichert am besten.

Da du privat Verkäufer bist, hättest du die Ware nicht mal annehmen müssen.
Es gibt kein Rückgaberecht in der Hinsicht:)

Danke für deine Antwort. 

Aber der Käufer wird die Ware wohl nicht annehmen wenn ich sie ihm zukommen lasse. Das ist mein HauptProblem 

0

Ich würde vielleicht zum Anwalt gehen.
Du bist wie gesagt privat Verkäufer und musst gar nichts.

Hat derjenige einen Nachweis das du das Paket erhalten hast?

0

Er hat kein Recht auf Umtausch, wenn die Ware NICHT nachgewiesen mangelhaft war. Es besteht kein Umtauschrecht, außer Du hast es vorher erlaubt.

Warenhandel als Privatperson bedeutet schon mal Steuerhinterziehung.

Sinds denn nun Plagiate?

Mmh. Mal sehen. Wie viele Filter bekommt man für 24.500 Euro um Gewerbesteuerpflichtig zu werden?

1
@DanBam

Es fängt doch schon bei der eingenommenen Umsatzsteuer an. Wo ist denn die jetzt? Beim Verkäufer noch?

und macht er  eine USt.voranmeldung?

Hat er überhaupt eine Steuernummer?

Was hat er da auf seine Rechnungen geschrieben?

Oder hat er gleich beleglos kassiert?

0

Was möchtest Du wissen?