Ebay: Käufer beschuldigt mich zu Unrecht, was tun?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Die Frage is ob er irgendetwas beweisen kann. Wahrscheinlich wird er nichts weiter unternehmen wenn er merkt dass du ihm kein Geld zurückgeben willst. Ich würde erstmal nichts unternehmen, außer dem Käufer zu schreiben, dass alles mit den Geräten beim Versand gut gewesen sei.

LG Jonas

sani312 28.01.2013, 19:23

Ja das werde ich so machen, vielen Dank!

1

Ruf den Kundenservice von ebay an und erkläre ihnen die Situation. Interessant finde ich aber schon, daß der Käufer sofort bewertet ohne die Sachen auszuprobieren und jetzt nach 2 Wochen reklamieren will. Wie will er beweisen, daß du defekte Ware verschickt hast? Kann auch beim Versand passiert sein oder bei ihm selbst durch falsche handhabung. Ruf bei ebay an - die helfen dir weiter. Alles Gute.

sani312 28.01.2013, 19:18

Dankeschön!

0
Horstie2 28.01.2013, 19:27
@sani312

Den Anruf kann man sich sparen . Die machen nichts .

0

Hallo, du musst garnichts zurückerstatten, da er schon die positiven Daumen gemacht hat, und er die Ware erhalten hat, man könnte es aber auch überprüfen lassen wie die Geräte kaput gegangen sidn.

sani312 28.01.2013, 19:23

Ok danke :)

0

Ebay hat mit eurem Handel nichts zu tun, das müsst ihr untereinder regeln. Sind die Rasierer kaputt, lass sie Dir zur Prüfung zurücksenden und überprüfe ob es die verkaufen Geräte sind. Oder ignoriere seine Forderungen.

Wurde mit paypal bezahlt ? Hast du die Gewährleistung ( nicht Garantie oder sowas , sondern Gewährleistung ) ausgeschloßen ?

sani312 28.01.2013, 19:17

Ja, folgendes steht unter meinem Angebot: "Privatverkauf, daher keine Garantie und keine Rücknahme". Also eigentlich ist damit ja alles gesagt, oder? Achso ja und es wurde per Überweisung bezahlt.

0
Horstie2 28.01.2013, 19:26
@sani312

Garantie oder Rücknahme mußt du nicht ausschließen,weil man die als Privatverkäufer sowieso nicht geben muß . Die gesetzliche Gewährleistung sollte man aber ausschließen . http://pages.ebay.de/rechtsportal/private_vk_7.html . Der Käufer muß aber beweisen,daß derMangel bei Übergabe vorhanden war . Je nachdem was er in der Bewertung geschrieben hat ,dürfte dieser beweis ihm aber nicht möglich sein . Wenn der Käufer mit Paypal bezahlt hätte ,dann hätte Paypal dir u.U. das Geld wieder weggenommen .

1

sch.... auf die bewertung. es ist schon komisch das er erst bewertet und dann testet. warte ab. er wird den fall bei ebay melden, ebay meldet sich bei dir und dann kannst du dich dazu äußern

Privatverkäufer haften nicht

sani312 28.01.2013, 19:26

Ja das stimmt... vielen Dank!

0

offtopic: wer kauft den gebrauchte ladyshaver ? Neue Art von Fetischismus :-)

sani312 28.01.2013, 19:20

Tja kann schon sein, ne? ^^

0

Aussage gegen Aussage, indubio pro Reha!

Zierfischfreund 28.01.2013, 18:56

Indubio pro Reha?

Sorry, ich falle gerade vor Lachen unter den Tisch.

Wenn schon dann bitte richtig.in dubio pro reo

0
Horstie2 28.01.2013, 19:42
@Zierfischfreund

Wieso nicht ? Der Käufer gehört in die Reha , wenn er Fetischist ist und die Rasierer reklamiert , weil sie ihm zu sauber sind :)

0

Was möchtest Du wissen?